Spezialist (m/w/d) Controlling mit dem Schwerpunkt Liquiditätsrisiko

An unserem Standort in Wiesbaden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Controlling einen Spezialist (m/w/d) Controlling mit dem Schwerpunkt Liquiditätsrisiko.

Die Wiesbadener Volksbank eG gehört mit einer Bilanzsumme von über 8,0 Mrd. Euro und rund 780 Mitarbeitern, zu den größten und erfolgreichsten Volksbanken in Deutschland.

Möchten Sie bei einer Bank arbeiten, die voller Tatkraft und Optimismus ist? Dann kommen Sie zu uns und werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft!

An unserem Standort in Wiesbaden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Controlling einen

Spezialist (m/w/d) Controlling mit dem Schwerpunkt Liquiditätsrisiko

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Verantwortung für die Liquiditätsrisikosteuerung und -planung
  • Umsetzung aufsichtlicher Anforderungen (insbesondere MaRisk / ILAAP)
  • Betreuung, Parametrisierung und Dokumentation der Modelle für die ökonomische Liquiditätsrisikomessung
  • Erstellung von Analysen, Refinanzierungsplänen und Risikoberichten
  • Mitwirken an der Risikoinventur
  • Mitarbeit in Projekten
  • Vorbereitung von Unterlagen und Präsentationen (z.B. zu den regelmäßigen Bilanzstrukturmanagementsitzungen)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d) oder ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium
  • Idealerweise Praxiserfahrung im Bereich der aufsichtlichen Erfüllung der Anforderungen an die ökonomische Liquiditätstragfähigkeit
  • Kenntnisse der liquiditätsrelevanten aufsichtsrechtlichen Anforderungen (z.B. ILAAP, MaRisk, Basel III, LCR, NSFR) 
  • Gute IT-Kompetenz sowie ein sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten insbesondere MS-Excel
  • Freude an der Arbeit mit Zahlen und aufsichtsrechtlichen Fragestellungen im Bereich Gesamtbanksteuerung
  • Strategisches und unternehmerisches Handeln und Denken bei allen Aktivitäten

Unsere Benefits:

  • Sicherer Arbeitsplatz bei einem traditionsreichen Finanzunternehmen in Wiesbaden
  • Attraktives Gehaltspaket
  • Moderne Sozialleistungen (z.B. zusätzliche Freizeit, Altersvorsorge, Kindergartenzuschuss, Fahrtkostenzuschuss)
  • JobRad, Elektronik-Leasing
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Systematische Förderung durch interne sowie externe Fortbildungen
  • 30 Tage Jahresurlaub, Vertrauensarbeitszeit
  • Mitarbeiterkonditionen bei Bankprodukten und Verbundpartnern

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittsdatums.