Spezialist (m/w/d) Multiprojektmanagement

Zur Verstärkung unseres Bereichs Vorstandsstab und Compliance suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Wiesbaden einen Spezialisten (m/w/d) Multiprojektmanagement.

Die Wiesbadener Volksbank eG gehört mit einer Bilanzsumme von über 8,0 Mrd. Euro und rund 780 Mitarbeitern, zu den größten und erfolgreichsten Volksbanken in Deutschland.

Möchten Sie bei einer Bank arbeiten, die voller Tatkraft und Optimismus ist? Dann kommen Sie zu uns und werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft!

Zur Verstärkung unseres Bereichs Vorstandsstab und Compliance suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Wiesbaden einen

Spezialisten (m/w/d) Multiprojektmanagement

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Weiterentwicklung der bestehenden Prozesse zur Planung und Steuerung des Projektportfolios
  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Leitung und Umsetzung von Projekten
  • Koordination der jährlichen Planung des Projektportfolios unter Berücksichtigung der finanziellen und personellen Ressourcen sowie der strategischen, aufsichtsrechtlichen und betriebsnotwendigen Handlungsfelder
  • Weiterentwicklung der bestehenden Projektstandards
  • Regelmäßige und transparente Berichterstattung zum Projektportfolio
  • Organisation und Protokollierung der Sitzungen des ständigen Projektlenkungsausschusses
  • Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit anderen relevanten Bereichen (insbesondere Gesamtbanksteuerung, Unternehmensservice, Personal und Organisationsentwicklung, Vertriebsmanagement)
  • Unterstützung bei weiteren Tätigkeiten des Vorstandsstabs (insbesondere Corporate Governance-Themen)

Ihr Profil:

  • Erfahrung in der Leitung von Projekten bei einem Kreditinstitut oder bei einer Beratungsgesellschaft, gerne ergänzt um Erfahrungen in der zentralen Steuerung eines Projektportfolios
  • Erfolgreich absolviertes Studium, gerne ergänzt um relevante Fortbildungen zum Projektmanagement
  • Fachwissen zu Methoden zur Organisation und Steuerung von Projekten
  • Gute Kenntnis relevanter gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Anforderungen an Kreditinstitute (u.a. KWG, MaRisk, BAIT) und deren Auslegung
  • Strategisches Denken, strukturierte Arbeitsweise sowie Fähigkeit, komplexe Sachverhalte adressatengerecht und verständliche darzustellen
  • Überzeugungsfähigkeit und kollegiales Auftreten
  • Gelassenheit in stressigen Situationen und Fähigkeit mehrere parallele Aufgaben und Projekte erfolgreich zum Abschluss zu bringen
  • Positive Einstellung und Freude am Vorantreiben von Veränderungen

Unsere Benefits:

  • Sicherer Arbeitsplatz bei einem traditionsreichen Finanzunternehmen in Wiesbaden
  • Attraktives Gehaltspaket
  • Moderne Sozialleistungen (z.B. zusätzliche Freizeit, Altersvorsorge, Kindergartenzuschuss, Fahrtkostenzuschuss)
  • JobRad, Elektronik-Leasing
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Systematische Förderung durch interne sowie externe Fortbildungen
  • 30 Tage Jahresurlaub, Vertrauensarbeitszeit
  • Mitarbeiterkonditionen bei Bankprodukten und Verbundpartnern

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittsdatums.