Vertriebsmitarbeiter Mediales Beratungsteam (m/w/d) [Einsatzort: Kassel oder Göttingen]

Wir sind eine mittelständische Genossenschaftsbank in der Region Nordhessen und Südniedersachsen mit rund 500 Mitarbeiter*innen. Gemeinsam gestalten wir mit Leidenschaft die Finanzgeschäfte unserer mehr als 110.000 Privat- und Firmenkund*innen. Hierbei zeichnet uns unser lebensbegleitender Beratungsansatz aus: Wir fokussieren eine kontinuierliche, zuverlässige Partnerschaft auf Augenhöhe und eine zukunftsweisende Ausrichtung unserer Geschäftstätigkeit. Wir sind mehr als Bank. Wir sind Genossenschaft. Gestalten Sie mit!

Als Vertriebsmitarbeiter*in Mediales Beratungsteam agieren Sie als feste*r Ansprechpartner*in für unsere Kund*innen, die überwiegend unser Online- Banking nutzen oder auch außerhalb des Geschäftsgebiets wohnen. Hierbei kommunizieren Sie über digitale Kanäle wie z. B. Video oder Telefon. Sie repräsentieren uns nach Außen und machen unsere hohe Beratungskompetenz und unsere unternehmerischen Werte erlebbar.


Tätigkeitsbezeichnung:
Vertriebsmitarbeiter Mediales Beratungsteam (m/w/d)

Arbeitsort:
Kassel oder Göttingen

Anstellungsform:
Unbefristet

Ihre Rolle in unserem Team – hier gestalten Sie mit:

  • Sie betreuen Privatkund*innen, die eine mediale Beratung wünschen oder gegenüber dieser aufgeschlossen sind, und bauen eine vertrauensvolle Kundenbeziehung auf.
  • Sie beraten die Kund*innen des Medialen Beratungsteams per Telefon und Video in den Bedarfsfeldern Liquidität, Vermögen, Absicherung und Vorsorge – bei Bedarf ziehen Sie spezialisierte Kolleg*innen der Bank oder Verbundpartner hinzu. Die Beratung von Wertpapieren liegt nicht in Ihrem Aufgabenbereich.
  • Sie identifizieren mögliche Kundenbedarfe und halten den Kontakt zu unseren Kund*innen durch eigeninitiierte Ansprache aufrecht.
  • Sie bearbeiten Anfragen zu girocards und Kreditkarten, unterstützen bei der Nutzung des Online-Bankings und tragen zur operativen Stammdatenpflege (Adressdaten, Vollmachten, etc.) bei.
  • Sie wirken durch Ihre aktive Ansprache auf das Online- und Telefon-Banking sowie die Nutzung des ePostfachs an der Erhöhung unserer Online-Quote mit.
  • Sie gestalten den Zahlungsverkehr für unsere Kund*innen, indem Sie sich um die Disposition, frühzeitige Risikoerkennung und den Überweisungsverkehr kümmern.
  • Sie wirken innerhalb Ihres Funktionsbereiches an der Verbesserung und Digitalisierung unserer Arbeitsabläufe und Geschäftsprozesse mit.


Ihr Profil – das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Bankausbildung. Alternativ haben Sie eine andere kaufmännische Ausbildung abgeschlossen und besitzen Erfahrung in der Finanzberatung von Privatkund*innen.
  • Sie interagieren schriftlich und mündlich sicher auf Deutsch (mind. C1). Wünschenswert sind zudem grundlegende englische Sprachkenntnisse.
  • Sie haben Freude am persönlich-digitalen Umgang mit Menschen und es fällt Ihnen leicht, Potenziale zu erkennen und zu nutzen. Die Erreichung Ihrer Vertriebsziele verfolgen Sie aktiv.
  • Sie begegnen Ihrem Gegenüber auf Augenhöhe, interessiert und wertschätzend. In die individuellen Situationen Ihrer Kund*innen (Emotionen, Motive, etc.) können Sie sich gut hineinversetzen.
  • Sie gestalten soziale Beziehungen durch aktives Zuhören, sind in der Lage die Wünsche und Bedarfe Ihrer Kund*innen zu erkennen und berücksichtigen diese in Ihrer Beratung ganzheitlich.
  • Sie kommunizieren offen, verständlich und zielgruppengerecht. Ihre Gesprächsführung ist zudem authentisch und positiv.
  • Sie strukturieren Ihre Arbeitsaufgaben selbstständig und in Absprache mit Ihrem Team. Es fällt Ihnen leicht, einzuhaltende Fristen zu berücksichtigen, Dringlichkeiten zu erkennen und Prioritäten zu setzen.
  • Sie sind bereit, die Veränderungen der Bankenbranche aktiv mitzugestalten und allgemein affin in der Nutzung digitaler Programme.


Unsere Benefits:

  • Ein Vergütungspaket bestehend aus einem Grundgehalt von 37.200 € bis 45.700 € (inkl. 13. Gehalt), erfolgsabhängiger Bonuszahlung, betrieblicher Altersvorsorge, vermögenswirksamer Leistungen, Job-Ticket und finanzieller Studienförderung.
  • Ein umfangreiches internes und externes Seminarangebot zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung sowie regelmäßige Feedbackgespräche.
  • Eine Unternehmenskultur, die die Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben durch flexible Arbeitszeiten (06:00 - 20:00 Uhr), Betriebskindergarten und Ferienbetreuung sowie Sonderurlaub für besondere Anlässe unterstützt.
  • Ein vielfältiges Angebot gesundheitserhaltender und - fördernder Maßnahmen wie z. B. Business-Yoga, Gesundheits-Check, Fitness- und Ernährungskurse.


Für Rückfragen steht Ihnen unsere Referentin Recruiting, Frau Sabrina Kolacki (Telefon: 0561/7893-1143, E-Mail: sabrina.kolacki@vobakg.de), gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie gleich hier online erstellen können.