Sachbearbeiter IT/Organisation (m/w/d)

Voll- oder Teilzeit

Die Raiffeisenbank Mecklenburger Seenplatte eG ist DIE Bank im Herzen Mecklenburgs. Mit einer Bilanzsumme von 745 Mio. €, insgesamt 20 Geschäftsstellen und 4 SB-Filialen sowie 131 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zeichnet uns eine einzigartige Beziehung zu unseren Mitgliedern und Kunden aus. Persönliche Nähe, ein enger Dialog, Offenheit und Vertrauen sind unsere Stärken. Solidarität, Fairness und Partnerschaftlichkeit – diese genossenschaftlichen Werte sind für uns auch als Arbeitgeber maßgeblich. Werte, denen über 160.000 Mitarbeiter bei den Volksbanken und Raiffeisenbanken folgen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Sachbearbeiter IT/Organisation (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen Projektarbeiten z.B. im Rahmen der Digitalisierungsoffensive und den damit verbundenen Anwendungen.
  • Sie unterstützen die Fachabteilungen bei der Dokumentation und dem Einsatz von DV-Systemen.
  • Sie analysieren und bearbeiten IT-Störungs- und Serviceanfragen unserer Mitarbeiter.
  • Sie bilden die Schnittstelle zur Atruvia und anderen externen Dienstleistern.
  • Sie sind verantwortlich für die Prozessadministration sowie die Prozessoptimierung.
  • Sie erstellen Auswertungen und Statistiken.
  • Einarbeitung in verschiedene Themenbereiche, unterstützend z.B. Datenkontrollkonzept / Foconis ZAK, agree21-Steuerung, IKESA, Kompetenzsteuerung und Rezertifizierung des Kernbankverfahrens.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung in unserem Team.
  • Eine attraktive Vergütung, orientiert an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Arbeiten im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte.
  • Ansprechende Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Mitarbeiterkonditionen, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub).

Sie bringen mit:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Bankkauffrau/-mann oder in einem IT-Beruf; idealerweise kennen Sie bereits die Rechenzentrumstrukturen der Genossenschaftsbanken, sowie deren Anwendungen und Systeme.
  • Sie verfügen über gute IT-Kenntnisse und besitzen einen sicheren Umgang mit EDV-Anwendungsprogrammen.
  • Sie zeichnen sich durch große Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Diskretion sowie durch eine strukturierte und eine selbständige Arbeitsweise aus.
  • Sie arbeiten gerne im Team und mit hohem Maße an Flexibilität und Leistungsbereitschaft.
  • Sie besitzen ein analytisches, konzeptionelles, lösungsorientiertes und organisatorisches Talent.

Das klingt nach einem guten Plan für Ihre berufliche Zukunft?

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Einstellungstermins. Bitte nutzen Sie unser Online-Bewerbungsportal unter raiba-seenplatte.de/karriere oder senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@raiba-seenplatte.de.


Für erste Informationen steht Ihnen Frau Skadi Scholz, Personalmanagement, gerne telefonisch unter der Telefonnummer 03991 178-201 zur Verfügung.