- Zentraler Auslagerungsbeauftragter (m/w/d)

Wir sind ein leistungsfähiger, vertriebsstarker Finanzdienstleister und gehören mit mehr als 1.400 Mitarbeitern zu den größten Volksbanken Deutschlands. Unsere Unternehmensgruppe vereint zahlreiche, erfolgreich operierende Tochterunternehmen, die im regionalen Markt fest verankert sind und das klassische Bankgeschäft optimal ergänzen. Unsere Projekte sind identitätsstiftend, begeistern und gestalten Lebensräume neu. Hohe nachhaltige Qualität ist nicht nur Anspruch, sondern Realität.

 

Wenn Sie gemeinsam mit uns interessante und fördernde Projekte umsetzen wollen und eine attraktive sowie abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit suchen, sind Sie bei uns als Zentraler Auslagerungsbeauftragter (m/w/d) genau richtig.

 

 

Das geht auf Ihr Konto:

  • Implementieren und Weiterentwickeln eines angemessenen Auslagerungsmanagements und entsprechender Kontroll- und Überwachungsprozesse
  • Erstellen und Pflegen einer vollständigen Dokumentation der Auslagerungen, einschließlich Weiterverlagerungen
  • Beraten der Fachbereiche bezüglich der institutsinternen und gesetzlichen Anforderungen der Auslagerungen
  • Implementieren und Durchführen eigenständiger Prüfungshandlungen

 

 


Das steht schon auf Ihrer Habenseite:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen
  • 4 Jahre Berufserfahrung im Bankwesen, möglichst 2 Jahre in der Rechtsabteilung oder der internen Revision im Beauftragtenwesen
  • gute Kenntnisse in IT-Compliance und Verbraucherschutz
  • Wissen in MaRisk-Compliance ist wünschenswert

 

 

 

Was wir Ihnen als Bank geben:

  • ein sicherer Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgaben
  • interessante Projekte und Themen mit Raum für Eigeninitiative und innovative Ideen
  • ein modernes Arbeitsumfeld in der Region mit flexiblen und geregelten Arbeitszeiten
  • zusätzliche Benefits (u.a. betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, Jobticket)
  • umfangreiches Mitarbeiter-Vorteils-Programm und spektakuläre Firmenveranstaltungen

 

 

Wenn Sie diese herausfordernde Aufgabe anspricht, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne unsere Leitung Beauftragtenwesen, Herr Benjamin Steffen, telefonisch unter 0531 7005-1590.

 

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen aus Datenschutzgründen ausschließlich über das Bewerberportal und nicht per E-Mail oder papierhaft annehmen dürfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 

image_1g2rl41tv14n71jv06311n3b142i8k.jpg