Bereichsleitung (w/m/d) Marktfolge Aktiv

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die VR-Bank Mitte eG ist mit ihren ca. 430 Teammitgliedern in den Bundesländern Niedersachsen, Hessen und Thüringen aktiv. Die Bilanzsumme beträgt ca. 2,5 Mrd. Euro. Die Marktbearbeitung erfolgt in insgesamt 29 Filialen, die sich in den Landkreisen Eichsfeld, Göttingen, Northeim und Werra-Meißner befinden. Unsere Region liegt uns am Herzen. Wir unterstützen regionale und soziale Projekte durch unsere vielfältigen Förderungen. Als transparente Mitmachbank binden wir unsere Mitglieder, Kunden und Teammitglieder in Gestaltungs- und Entscheidungsprozesse aktiv ein. Unsere Führungsmentalität ist geprägt durch die individuelle Begleitung und Entwicklung unserer Teammitglieder sowie das Vorleben unserer Unternehmenskultur.


Für unsere Marktkfolge Aktiv suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bereichsleiter (w/m/d)


Die Bereichsleitung ist direkt dem Vorstand unterstellt und erhält Prokura.

Aufgaben

  • Sicherstellung der Einhaltung der definierten Qualitätsstandards sowie qualitativ hochwertiger Strukturen und Abläufe im Verantwortungsbereich
  • Entscheidung von Kreditbeschlüssen im Hinblick auf Risikobeurteilung und Umsetzbarkeit
  • Verantwortung für die zukunftsfähige Weiterentwicklung der Digitalisierung von Prozessen im Bereich
  • Führung der zugeordneten Führungskräfte (Abteilungsleitung Kreditsachbearbeitung, Abteilungsleitung Problemkreditbearbeitung)
  • Verantwortung für 39 Teammitglieder in der Marktfolge Aktiv
  • Mitwirkung an der Konzeption, Planung und Durchführung strategischer Projekte
  • Vernetzung in der Führungsmannschaft, Ideenentwicklung und gemeinsame Erarbeitung
  • Intensiver Austausch mit den Marktbereichen


Anforderungen

  • Sie verfügen über fundierte Fachkenntnisse auf Basis einer Bankausbildung, eines betriebswirtschaftlichen Studiums oder einer vergleichbaren Qualifikation und verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung im Kreditgeschäft der Marktfolge
  • Sie zeichnen sich durch Führungserfahrung und der sicheren Anwendung von Führungsinstrumenten aus
  • Sie kennen die aufsichtsrechtlichen Anforderungen an die Risikosteuerung und -überwachung im Kreditgeschäft sowie in der Problemkreditbearbeitung
  • Sie arbeiten unternehmerisch im Sinne von jederzeitigen Abwägen der Chancen und Risiken in dem Geschäftsfeld Kredit
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Qualitätsbewusstsein und Lösungsorientierung gepaart mit Überzeugungs- und Durchsetzungsstärke zeichnet Sie aus, insbesondere auch in der kollegialen und ergebnisorientierten Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • Sie sind zielstrebig, entscheidungsfreudig und haben ein ausgeprägtes Chancen- und Risikobewusstsein
  • In Ihrer Arbeitsweise sind Sie sehr analytisch und konzeptionell und können auch komplexe Analyseergebnisse strukturiert aufbereiten

Haben Sie Lust, unser Team in verantwortungsvoller Aufgabe zu verstärken?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Für Vorabinformationen stehen Ihnen unsere Bereichsleiterin im Personalmanagement Frau Olivia Gümpel (Tel. 05527/845-0) gerne zur Verfügung.