Controller (m/w/d) - Schwerpunkt Risikocontrolling

Wir sind eine moderne, marktorientierte Volksbank mit einem Bilanzvolumen von 2,7 Mrd. Euro, 450 Mitarbeitern und 27 Filialen in den Landkreisen Wolfenbüttel, Peine, Helmstedt und Börde sowie der Stadt Salzgitter und der Stadt Braunschweig.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle besetzt werden als:

Controller (m/w/d) - Schwerpunkt Risikocontrolling

Das Aufgabenfeld erstreckt sich im Wesentlichen auf die Übernahme von analytischen Aufgaben im Bereich des Risikocontrollings. Darüber hinaus obliegt der Funktionseinheit die Optimierung und der Ausbau der Controllingverfahren und -anwendungen.

Dabei verantworten Sie folgende Aufgabenbereiche:

  • Verantwortung für die Umsetzung der Fachaufgaben unter Berücksichtigung der gesetzlichen Rahmenbedingungen, der definierten Qualitätsstandards sowie hausinterner Regelungen
  • Pflege und Ausbau von Controllingsystemen, Programmen und Rechenzentrumsanwendungen
  • Auswertung der relevanten Kennzahlen und Erstellung der Risikoreports
  • laufende Überwachung der Risikosituation der Bank und Erstellung von Risikoinventur, Risikoberichten und Stresstests
  • Mitwirkung bei der Steuerung von Eigenhandelsgeschäften
  • Unterstützung bei der Ergebnisvorschaurechnung und der jährlichen Gesamtbankplanung
  • Erstellung der Risiko- und Ergebnisreports für Vorstand und Aufsichtsrat
  • Umsetzung regulatorischer Anforderungen

Folgende Anforderungen haben wir an Sie:

  • Abgeschlossene Bankausbildung bzw. mehrjährige Bankerfahrung
  • Ca. zwei Jahre Erfahrung im Bereich Controlling, bestenfalls im Risikocontrolling
  • Betriebswirtschaftliche Weiterbildung wünschenswert
  • Kenntnisse in den Office-Anwendungen (insbesondere Microsoft Excel) und in den Rechenzentrumsanwendungen (insbesondere VR-Control) wünschenswert
  • Eigenständige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft
  • Analytisches Denkvermögen

Und wir bieten Ihnen:

  • Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz
  • Vergütung nach Banken-Tarif + Zusatzleistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge und Unfallversicherung (24/7)
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Familienfreundliche Unternehmenskultur
  • Kontinuierliche Weiterbildung und Förderung unserer Mitarbeiter

Wenn diese Stelle Ihr Interesse weckt, reichen Sie bitte Ihre Bewerbung - unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung - über den Button „Jetzt hier bewerben“ ein.

Sofern Sie Fragen zur Ausgestaltung der Stelle haben, sprechen Sie bitte Herrn Sobiella (05331 889-19921) oder Herrn Rümenapf (05331 889-19910) an.

Volksbank eG