Informationssicherheits- und Datenschutzbeauftragter (m/w/d)

Für die kontinuierliche Weiterentwicklung und Organisation der Informationssicherheit und des Datenschutzes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ihre Unterstützung als Mitarbeiter. Home-Office möglich

Wir sind eine moderne und marktorientierte Genossenschaftsbank mit einer Bilanzsumme von rund
1,6 Mrd Euro. Als Resultat unserer ausgeprägten Kundennähe und der hohen Beratungsqualität weisen wir einen nachhaltigen betriebswirtschaftlichen Erfolg aus und sind ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in unserer Region. Leitmotiv ist es, den Kunden ein verlässlicher Partner zu sein und gemeinsam mit Ihnen maßgeschneiderte Finanzkonzepte zu erarbeiten. Unseren Mitarbeitern bieten wir ein durch Eigeninitiative bestimmtes Arbeiten, attraktive Perspektiven und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Für die kontinuierliche Weiterentwicklung und Organisation der Informationssicherheit und des Datenschutzes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ihre Unterstützung als Informationssicherheits- und Datenschutzbeauftragter (m/w/d)

Wen wir suchen
  • Sie sind eine analytisch kompetente Persönlichkeit, die ihre Zukunft im Fachbereich Informationssicherheit sowie Datenschutz sieht und Ihre Expertise in diesem vertrauensvollen Arbeitssektor weiter ausbauen oder entwickeln möchte.
  • Sie sind Ansprechpartnerin bzw. Ansprechpartner für den Vorstand sowie innerhalb der Bank und für Dritte bei Fragen rund um die Informationssicherheit und des Datenschutzes.
  • Sie sind verantwortlich für die Umsetzung gesetzlicher Anforderungen nach BAIT und BDSG /EU-DSGVO sowie für die Kontrolle und Einhaltung der Datenschutzvorschriften.
  • Sie koordinieren und steuern den gesamten Informationssicherheitsprozess und alle damit zusammenhängenden Aufgaben.
  • Sie initiieren und koordinieren Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen zur Informationssicherheit und dem Datenschutz.

Was Sie bieten
  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung (z. B. Bankkaufmann, IT-Kaufmann) erfolgreich absolviert und mehrjährige Berufserfahrung gesammelt. Umfangreiche Kenntnisse bzw.Erfahrungen im Bereich der Informationssicherheit und des Datenschutzes sind wünschenswert,aber nicht zwingend notwendig. Eine Entwicklung ist möglich, die notwendigen Qualifikationen können zeitnah erworben werden.
  • Sie haben Freude und Interesse an Themen rund um den Datenschutz und der Informationssicherheit inkl. des Aufsichtsrechts.
  • Sie bringen ein Grundverständnis für IT mit.
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes Risikobewusstsein sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Sorgfalt.

Was wir bieten
  • Sie haben die Möglichkeit des mobilen Arbeitens im Rahmen unserer Betriebsvereinbarung.
  • Wir bieten Ihnen kurze Kommunikationswege und Berichterstattung zum Vorstand.

Ihre Entwicklungsperspektive
  • Sie entwickeln sich mit Hilfe von Schulungen z. B. der GenoAkademie weiter.