Interne Revision mit Schwerpunkt Kredit-/Steuerungsrevision in Vollzeit (Beverstedt / Zeven)

Gestalten Sie mit uns die Zukunft unserer Volksbank im Elbe-Weser-Dreieck. Wir sind ein leistungsstarkes, wachstumsorientiertes Kreditinstitut mit 18 Geschäftsstellen, 380 Mitarbeitern und einer Bilanzsumme von 2,3 Mrd. €.


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für die

Interne Revision
mit Schwerpunkt Kredit-/Steuerungsrevision in Vollzeit (Beverstedt / Zeven)

Was wir Ihnen bieten:
· Interessante, vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben
· Moderner Arbeitsplatz
· Mobiles Arbeiten möglich
· Angemessene Bezahlung mit tariflichen und freiwilligen Sozialleistungen, u. a. 13. Monatsgehalt,
betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, vergünstigte Bankdienstleistungen,
Rabatte beim Einkaufen in der Region, Vergünstigungen im Fitnessstudio, Bike-Leasing
· Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub zuzüglich „Bankfeiertage“ (24.12. und 31.12.),
Sonderurlaube zu verschiedenen Anlässen sowie Entwicklungsperspektiven

Ihr Profil:
· Bankwirtschaftliche Aus- und Fortbildung oder eine alternative Qualifikation, idealerweise
kombiniert mit Berufserfahrungen im gesuchten Tätigkeitsfeld
· Bereitschaft zur weiteren Qualifikation im Revisionsbereich
· Idealerweise Berufserfahrung in der Revisionstätigkeit und Flexibilität
· Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eigenverantwortliches, lösungsorientiertes,
bereichsübergreifendes Denken
· Teamgeist, ausgeprägtes sprachliches Ausdrucksvermögen und gute kommunikative Fähigkeiten
· Durchsetzungsstärke und Konfliktfähigkeit, sicheres und verbindliches Auftreten

Ihr Aufgabengebiet:
· Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von risiko- und prozessorientierten Prüfungen
mit dem Schwerpunkt Kredit-/Steuerungsrevision
· Überprüfung der Umsetzung und Einhaltung gesetzlicher, aufsichtsrechtlicher und satzungsmäßiger
Anforderungen sowie interner Arbeitsanweisungen
· Kommunikation der Prüfungsergebnisse an die jeweiligen Fachbereiche sowie Nachverfolgung
der umzusetzenden Maßnahmen
· Berichterstattung im Rahmen des definierten Berichtswesens

Interessiert?
Auch wenn Sie noch nicht über die nötigen Erfahrungen verfügen sollten, bewerben Sie sich mit möglichem Eintrittsdatum und Ihrer Gehaltsvorstellung bei uns.

Für weitere Informationen steht Ihnen Leiterin der Internen Revision Anne von der Fecht (Tel. 04747 9498-3610) gerne zur Verfügung.