Mitarbeiter (m/w/d) für die Interne Revision

Die Interne Revision ist Teil des hausinternen Überwachungssystems. Sie wachsen als Nachwuchskraft in das Aufgabengebiet hinein und werden von den anderen Kollegen aus der internen Revision unterstützt.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung
suchen wir zu Anfang nächsten Jahres
eine Nachwuchskraft (m/w/d) für unsere

Interne Revision

Die Interne Revision ist Teil des hausinternen Überwachungssystems. Im Gegensatz zur Überwachung durch prozessintegrierte Kontrollen, nimmt die Interne Revision Ihre Aufgaben im Rahmen prozessunabhängiger Überwachungsmaßnahmen wahr. Als Instrument der Geschäftsleitung hat sie dabei risikoorientiert insbesondere die Wirksamkeit des Risikomanagements im Allgemeinen, des internen Kontrollsystems im Besonderen sowie die Ordnungsmäßigkeit der Aktivitäten und Prozesse der Volksbank zu prüfen und zu beurteilen.


Besonders relevant für die ausgeschriebene Stelle sind zunächst die Themengebiete der allgemeinen Revision. Darin enthalten sind unter anderem folgende Prüffelder:
- Geldwäsche/Betrugsprävention
- Jahresabschluss
- aufsichtsrechtliches Meldewesen


Sie wachsen als Nachwuchskraft in das Aufgabengebiet hinein und werden von den anderen Kollegen aus der internen Revision unterstützt. Dazu zählt auch die Beteiligung/Hospitation bei anderen Prüfungsaufträgen. Eine entsprechende Seminarplanung rundet Ihre gezielte Zusatzausbildung ab.


Fragen beantwortet Brigitte Habermann unter
05141 987-8141. Ihre Bewerbung reichen Sie
bitte online ein unter vbsila.de/karriere