Mitarbeiter (m/w/d) Recht

Zum 01.07.2024 suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/d) für unsere Rechtsabteilung (Voll- oder Teilzeit)

Zum 01.07.2024 suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/d) für unsere Rechtsabteilung in Stade. Bezüglich der wöchentlichen Arbeitszeit sind wir flexibel.

 

Sie überzeugen durch:

  • Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau oder Rechtsanwaltsfachangestellte(r) bzw. Diplom-Jurist(-in)
  • gute kredit- und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • gute rechtliche Grundkenntnisse sowie die Bereitschaft sich diese anzueigen bzw. zu vertiefen
  • analytische Fähigkeiten
  • hohe Sozialkompetenz
  • hohe Service- und Qualitätsorientierung
  • Engagement und Ausdauer
  • ein überdurchschnittliches Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit und Beharrlichkeit
  • sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke
  • eine hohe Einsatz- und Lernbereitschaft
  • Affinität zu digitalen Medien

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Vollumfängliche Betreuung des operativen Beschwerdemanagements incl. Bearbeitung des digitalen workflows
  1.  Prüfung der korrekten Umsetzung des Vorgangs in agree21
  2. Abstimmung des Beschwerdesachverhalts mit den betroffenen Kolleginnen und Kollegen
  3. Prüfung der Vollständigkeit der für die Bearbeitung der Beschwerde notwendigen Unterlagen
  4. Prüfung der Einhaltung der internen und externen Vorgaben für das Beschwerdemanagement, einschließlich der Fristenkontrolle
  5. Vorbereitung des Schriftverkehrs mit den Beschwerdeführenden
  6. Übernahme des regelmäßigen Reportings
  7. Analyse der Beschwerden auf operationelle Risiken
  • Unterstützung des Leiters Recht im organisatorischen Bereich der Rechtsabteilung
  1. Organisation und Strukturierung aller eingehenden Anfragen an die Rechtsabteilung
  2. Übersicht über den aktuellen Bearbeitungsstand und ggf. Rückmeldung an Anfragende
  3. Zusammenstellung der notwendigen Unterlagen für die rechtliche Prüfung der Anfragen
  4. Eruieren des zugrundeliegenden Sachverhalts der Anfragen
  5. Archivierung der Anfragen (digital und analog)
  6. Übernahme des regelmäßigen Reportings
  7.  Übernahme rechtlicher Einzelthemen zur eigenverantwortlichen Bearbeitung nach entsprechender Einarbeitung (z.B. Rentenrückforderungen, einfache Nachlassfälle)
  8.  Sichtung der Rundschreiben und Veröffentlichungen auf relevante Themen
  9.  Prüfung und Aktualisierung der zu verantwortenden Arbeitsanweisungen

Wir bieten Ihnen:

  • eine partnerschaftlich und innovativ geprägte Unternehmenskultur
  • eine verantwortungsvolle, durch Eigeninitiative bestimme Tätigkeit
  • kurze Entscheidungswege und Wertschätzung
  • attraktive Benefit´s und Konditionen

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann bewerben Sie sich bitte online mit Angabe IhrerGehaltsvorstellung und Kündigungsfrist.