Produktion I Marktfolge Kredit [ Zentrale Kreditbetreuung (ZKB) ] Abwicklung - Pfändungsbearbeitung (w/m/d)

Abwicklungs- und Pfändungsbearbeitung

WIR sind eine wachsende, moderne und regionale Genossenschaftsbank mit einer Bilanzsumme von 1,7 Mrd. EUR, 11 Geschäftsstellen und 259 Mitarbeitenden. Seit über 110 Jahren arbeiten und leben wir dort, wo unsere Kunden zu Hause sind.

WIR begeistern - in Anlehnung an unsere Strategie - jeden Tag aufs Neue und verwirklichen als Partner die Wünsche der Menschen unserer Region durch Nähe, Innovation, ganzheitliche Lösungen, Service & Qualität sowie nachhaltige Werte.

Erleben auch Sie daher unser "WIR-Gefühl" als

Mitarbeiter Produktion I Marktfolge Kredit [ Zentrale Kreditbetreuung (ZKB) ] Abwicklung - Pfändungsbearbeitung (w/m/d)

Ihre Aufgaben:
  • Erfassung der eingehenden Pfändungs- und Überweisungsbeschlüsse über den BankingWorkspace (BWS)
  • Erstellung von Drittschuldnererklärungen und Führen der Korrespondenz mit Gläubigern, Rechtsanwälten, Insolvenzverwaltern, externen Dienstleistern etc.
  • Auskehrbuchungen prüfen und veranlassen
  • Umstellung von Konten in Pfändungsschutzkonten (P-Konto)
  • Prüfung und Erfassung von Freibeträgen bei P-Konten
  • Ansprechpartner/in für die Marktmitarbeiter/innen bei Fragen zum P-Konto
  • Veranlassen von gerichtlichen und außergerichtlichen Mahnverfahren
  • Herbeiführung von Kündigungen
  • Beantragung von Mahnbescheiden und Vollstreckungsbescheiden
  • Forderungsbuchhaltung und Buchung von Kostenrechnungen
  • Abstimmung von Sachkonten und Pflegen aller schuldnerspezifischen Informationen und Vorgänge im Forderungsmanagement sowie der Ausfall- und Verlustdatenbank
  • Vertretung der Sachbearbeitung Marktfolge Zentrale Kreditbetreuung – Sachbearbeitung Abwicklung

Ihr Profil:
  • abgeschlossene Ausbildung zum/r Bankkaufmann/frau oder als Rechtsanwaltsfachangestellte/r, vorzugsweise mit Erfahrungen und Kenntnissen im Insolvenzrecht und der Bearbeitung von Kreditforderungen
  • Verantwortungs- und Risikobewusstsein sowie ein zielorientierter Dialog mit unterschiedlichen Persönlichkeiten im Rahmen der Pfändungsbearbeitung
  • selbstständige, ergebnisorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit dem Anspruch einer hohen Datenqualität
  • Zuverlässigkeit, Initiative und Belastbarkeit bei der Erledigung aller anfallenden Vorgänge/ Aufgaben
  • Kenntnisse über das aktuelle Marktgeschehen, die Strategie und Risikoausrichtung unserer Bank
  • hohe digitale Kompetenz (u.a. die Fähigkeit, digitale Kommunikationsmittel kompetent zu nutzen sowie eine ständige Anpassung des eigenen Wissens an den Wandel)
  • kommunikative und aufgeschlossene Persönlichkeit mit hoher ausgewogener bereichsübergreifender Dienstleistungsmentalität
  • Grundkenntnisse in Excel, Word und Power Point

Unternehmerisches, leistungs- und erfolgsorientiertes Denken und Handeln sollte für Sie selbstverständlich sein.
Hohes Engagement, Offenheit für Neues und die Bereitschaft zum lebenslangen Lernen ist ebenfalls unabdingbar.

Wenn Sie gerne auch noch partnerschaftlich, wertschätzend und respektvoll in einem Team zusammenarbeiten, überzeugen Sie uns von Ihren Stärken.

Unsere Bereichsleiterin Personal, Kultur und New Work, Frau Sarah Neumann (04791/808-169), lädt Sie ein, auch ein Teil unserer Erfolgsgeschichte zu werden.

Sind noch Fragen für Sie offen? Zögern Sie nicht, und sprechen Sie uns direkt an.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Ihre Volksbank eG Osterholz Bremervörde