Projektmanager Schwerpunkt Regulatorik (m/w)

Aufgrund unseres kräftigen Wachstums verstärken wir unser Team und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmanager (m/w) mit dem Schwerpunkt Regulatorik.

Wir sind ein leistungsfähiger, vertriebsstarker Finanzdienstleister und gehören mit mehr als 900 Mitarbeitern zu den größten Volksbanken Deutschlands. Unsere Unternehmensgruppe vereint zahlreiche, erfolgreich operierende Tochterunternehmen, die im regionalen Markt fest verankert sind und das klassische Bankgeschäft optimal ergänzen. Unsere Projekte sind identitätsstiftend, begeistern und gestalten Lebensräume neu. Hohe nachhaltige Qualität ist nicht nur Anspruch, sondern Realität.

Für den Aufbau und die dauerhafte Begleitung eines neuen Geschäftsfeldes suchen wir einen Projektmanager (m/w) mit dem Schwerpunkt Regulatorik.

Ihre Aufgaben:

  • Projektleitung für den Aufbau eines neuen Geschäftsfeldes
  • fachliche Verantwortung und Koordination externer Berater
  • Erstellung und Weiterentwicklung der Konzepte und Strategien zur Erfüllung aufsichtsrechtlicher Anforderungen, insbesondere MaRisk
  • regulatorisches Monitoring
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Gesamtstrategie und der Analyse und Umsetzung neuer aufsichtsrechtlicher Anforderungen der Unternehmensgruppe

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • mehrjährige Erfahrungen möglichst zum Thema Regulatorik in Finanzdienstleistungsunternehmen
  • methodische Fähigkeiten im Projektmanagement sowie in der Präsentation und Moderation
  • Kenntnisse in den Themen Risikoüberwachungssysteme, -controlling, -management, Banksteuerung und Compliance
  • hohe Teamfähigkeit
  • sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • sicheres und gepflegtes Auftreten

Wir bieten:

  • einen modernen Arbeitsplatz mit langfristiger Zukunftsperspektive
  • ein innovatives Arbeitsumfeld mit angenehmem Betriebsklima
  • ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • attraktive Zusatzleistungen und regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen
  • eine ausgezeichnete Infrastruktur in der Region Braunschweig-Wolfsburg

Wenn Sie diese herausfordernde Aufgabe anspricht, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne unser Leiter Konzernentwicklung/-strategie Herr Dr. Berkefeld, Telefon 0531 7005-1080