Allrounder (m/w/d) Informationsmanagement und Netzwerkadministration

Unterstützen Sie den Bereich IT-Organisation

Kommen Sie zu einer erfolgreichen Bank!

Die Volksbank Rhein-Erft-Köln eG ist eine moderne, erfolgreiche und vertriebsorientierte Genossenschaftsbank mit einer Bilanzsumme von rd. 2,8 Mrd. Euro. Rund 400 qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind die Basis unseres Geschäftserfolges. Als innovativ geführtes Haus mit guter Ertrags- und Vermögenslage und vielversprechendem Kundenpotenzial setzen wir vor allem auf die Ideen und das Engagement unserer Teammitglieder und schaffen dafür die optimalen Voraussetzungen. Bei der Volksbank Rhein-Erft-Köln eG steht die Menschlichkeit im Vordergrund und wir leben Kollegialität und Teamwork.

Zur Verstärkung unseres Bereiches IT-Organisation suchen wir für unseren Standort in Wesseling zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Allrounder (m/w/d) IT/Informationsmanagement und Netzwerkadministration.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Betreuung aller IT und Telekomunikationssysteme in den Segmenten Infrastrukur, Hardware und Software. Hierunter fallen insbesondere:
    • Einführung
    • Überwachung,
    • Weiterentwicklung,
    •  Dokumentation,
    •  Support / User-Help-Desk
  • Externe Dienstleistersteuerung
  • Umsetzung von Maßnahmen im Rahmen der IT-Sicherheit und Datensicherheit
  • Entwicklung und Mitwirkung im Rahmen von IT-Notfallkonzepten
  • Eigenständige Bearbeitung und Durchführung von IT-Projekten
  • Übergreifende Zusammenarbeit und Entwicklung von Konzepten mit hausinternen Fachbereichen
  • Beachtung und Hinwirken auf gesetzliche-/regulatorische Anforderungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich oder vergleichbare Berufserfahrung mit Praxiserfahrungen aus dem IT-Bereich
  • Idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen aus dem Bereich der genossenschaftlichen Unternehmensgruppe
  • Sie arbeiten strukturiert und lösungsorientiert und können sich schnell auf neue Situationen einstellen
  • Sie bringen ein gutes Maß an Eigeninitiative, Mobilität und Flexibilität mit

Ihre Vorteile:

  • Ein innovatives und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit großer Gestaltungsmöglichkeit
  • Zukunftssicherer Job
  • Individuelle Förderung durch entsprechende Weiterbildungsmaßnahmen
  • Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Attraktive Vergütung nach Tarif (inkl. 13. Gehalt)
  • Diverse Sonderleistungen, wie z.B. vermögenswirksame Leistungen, kostenfreie Unfallversicherung, E-Bike-Leasing, Langzeitarbeitszeitkonten

Lust auf was Neues?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Sie haben noch Fragen? Robert Simon (Telefon: 02233/9444-8401, E-Mail: robert.Simon@voba-rek.de) freut sich von Ihnen zu hören!