Bankkauffrau/-mann (Ausbildungsbeginn: August 2025)

Voraussetzung: Abitur oder Fachabitur (z. B. Höhere Handelsschule)

Eine Ausbildung bei der Volksbank Emmerich-Rees eG macht dich fit für einen Beruf mit Zukunft. Wir sind eine mittelständische Bank mit rund 160 Mitarbeitenden in der Region. Die Genossenschaftsbanken sind mit rund 8.000 Azubis der zweitgrößte Ausbilder im Beruf Bankkaufmann in Deutschland. Das theoretische Wissen wird dir in der Berufsschule vermittelt. Das fachliche Know-how erhältst du in unserer Bank. Wie viele andere Branchen verändert sich auch unsere aktuell rasant, und wir verändern uns mit.

Das erwartet dich

  • Laptop für deinen beruflichen Alltag
  • 30+ Urlaubstage für eine optimale Erholung
  • Sportförderungen
  • Förderung für Tablet
  • Überbetrieblicher Unterricht
  • 13 Gehälter und Sonderzahlungen
  • regelmäßige Firmenevents
  • Studienförderung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Patenmodell "Azubis für Azubis"
  • angenehme Atmosphäre
  • sehr gute Übernahmechancen
  • eigene Projekte

Vergütung

  • im 1. Ausbildungsjahr: 1.183 Euro + 40 Euro VL
  • im 2. Ausbildungsjahr: 1.244 Euro + 40 Euro VL
  • im 3. Ausbildungsjahr: 1.316 Euro + 40 Euro VL

Deine Ausbildungsschwerpunkte

  • Einblicke in der Beratung und Betreuung von Privat- und Fimenkunden
  • Kontoführung- und Zahlungsverkehr
  • Geld- und Vermögensanlagen
  • Kredite

Das bringst du mit

  • Abitur oder Fachabitur (z. B. Höhere Handelsschule)
  • Interesse an Finanzthemen
  • Interesse an einer praxisbezogenen Ausbildung

 

 

Schueler_Bundesverband-Volksbanken_Top-100.jpg