Bankkaufmann/-frau (m/w/d)

Mindestvorausssetzung: angestrebte Fachhochschulreife oder Abitur

Wenn du Freude am Umgang mit Menschen hast, eine anspruchsvolle Tätigkeit suchst und dein Interesse wirtschaftlichen Themen gilt, ist eine Ausbildung zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann genau das Richtige für dich. Schon während der Ausbildung unterstützt du die Kunden in allen finanziellen Fragen - vom Sparbuch über Aktienfonds bis hin zu Krediten und Versicherungen. Nach der Ausbildung stehen dir alle Entwicklungsmöglichkeiten in der Bank offen.

Voraussetzungen: Abitur oder Fachabitur
Anforderungen: Spaß am Kontakt mit Menschen, Kundenorientierung, Teamgeist, Interesse an finanzwirtschaftlichen Themen
Dauer: 2,5 Jahre
Ablauf: Praktische Ausbildung durch alle Abteilungen der Bank hinweg im Wechsel mit Blockunterricht im Berufskolleg
Verdienst: Im ersten Jahr 1.110 Euro brutto im Monat, im zweiten 1.160 Euro und im dritten 1.220 Euro