duales Studium (Beginn: August 2021)

Voraussetzung: gute Hochschulreife

Vielseitigkeit hat einen Namen!

 

Viele von euch werden sich diese Frage stellen: Lieber ein Vollzeitstudium, oder vielleicht doch den dualen Weg?

Bei der Entscheidung möchten wir euch gerne unterstützen. Stellt euch folgende Situation vor:

Nach vier Jahren die definitiv von hohem Lernaufwand und Selbstmanagement geprägt sein werden, habt ihr zusätzlich umfangreiche praktische Erfahrung gesammelt, konntet theoretische Modelle hautnah in der Praxis umsetzen und erleben. Eure Soft Skills, beispielsweise eure Kommunikationsfähigkeit, trainier ihr in Kundenterminen oder Gesprächssimulationen.

Ganz nebenbei habt Ihr nach 2 ½ Jahren eure Ausbildung zur/m Bankkauffrau/-mann in der Tasche und könnt euch voll auf eure Bachelorarbeit und das nachfolgende Kolloquium konzentrieren.

In unserem Blog findet ihr Erfahrungsberichte zu diesem Thema und könnt live dabei sein.