Entwicklungsprogramm Strategische Personalentwicklung (gn)

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich jetzt!

 Die Volksbank Rhein-Lippe eG ist mit einer Bilanzsumme über 1,78 Mrd. Euro und 32.000 Mitgliedern eine der großen Genossenschaftsbanken am attraktiven Niederrhein. Als Mitgliederbank setzen wir mit unseren Kolleginnen und Kollegen auf ganzheitliche Beratungsqualität im Kundengeschäft und leben unsere Werte Tag für Tag.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit und befristet für zwei Jahre mit Ziel der Übernahme der
Stelle "Strategische Personalentwicklung (gn)" eine Besetzung für unser

Entwicklungsprogramm Strategische Personalentwicklung (gn)

                                               

AUFGABEN

Sie verschaffen sich zunächst einen Überblick über den Fachbereich und die Grundlagen des Personalmanagements in enger Begleitung. Von Anfang an werden Sie mitverantwortlich für den Ausbau und die Weiterentwicklung einer selbstgesteuerten, ressourcenorientierten und kollaborativen Lernkultur sein.

Sie übernehmen – zunächst im Team, nach und nach eigenständig – Konzeptionen von Instrumenten zur Sicherstellung einer zielgerichteten und strategischen Personalentwicklung und sind auch bei dessen Umsetzung beteiligt.

Innerhalb des Programms werden Sie an die Strategie unserer Bank herangeführt und analysieren gemeinsam im Team Veränderungsbedarfe, leiten zielführende Maßnahmen ab und unterstützen bei der übergreifenden Projektsteuerung.

Sie arbeiten von Anfang an eng mit Führungskräften zusammen, um die strategische Personalentwicklung bedarfsorientiert zu gestalten.

Zudem sind Sie verantwortlich für die eigeninitiative und selbstständige Aneignung des fachlichen Wissens, wobei wir Sie systematisch unterstützen.

WIR BIETEN IHNEN

Der Aufbau des Programms orientiert sich individuell an den Bedürfnissen des Stelleninhabers oder der Stelleninhaberin. Nach einer umfassenden Analyse wird gemeinsam der Aufbau des Programms zusammengestellt. In der ersten Phase bieten wir Ihnen die Möglichkeit einen ganzheitlichen Einblick in den Fachbereich Personalmanagement zu erhalten. Im nächsten Schritt liegt der Fokus auf der Spezialisierung im Bereich der Personalentwicklung. Neben der Vermittlung und selbstständigen Erarbeitung von theoretischen Inhalten übernehmen Sie sukzessive erste Aufgaben innerhalb der Abteilung.

Sie arbeiten eng mit der Teamleitung zusammen, welche Sie in die Aufgaben des Bereichs Personalentwicklung miteinbezieht. Auch unsere externen Partner werden Ihre Ausbildung unterstützen. In regelmäßigen Gesprächen wird der Fortschritt des Programms detailliert betrachtet.

Vor Abschluss des Programms findet eine für die Stelle konzipierte Potenzialanalyse statt, sodass Sie ein detailliertes Feedback zu der Entwicklung erhalten.

 

IHR PROFIL

Sie sind der oder die Richtige für das Programm, wenn es Ihnen Freude bereitet, mit Menschen innerhalb Organisationen konstruktiv und wertschätzend zusammenzuarbeiten, Sie sich für die Theorien der Arbeits- und Organisationspsychologie interessieren, idealerweise schon erste Bezugspunkte zu personalrelevanten Themenstellungen haben, Sie eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten auszeichnen und eine langfristige Karriereplanung im Personalbereich anstreben wollen.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes bzw. in Kürze abzuschließendes Studium, eine hohe Lernbereitschaft, hervorragende bisherige Leistungen, sowie die Bereitschaft, sich auch außerhalb der Arbeitszeit der persönlichen Entwicklung zu widmen.

Machen Sie sich Ihr eigenes Bild! Mitarbeiterbewertungen finden Sie auf der Bewertungsplattform KUNUNU.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Kim Bernds, Teamleitung Personalentwicklung, per Mail unter kim.bernds@vobarl.de, worüber wir gerne auch einen telefonischen Termin vereinbaren.

Die Eingruppierung während des Entwicklungsprogramms erfolgt gem. gültigem Tarifvertrag der Volksbanken und Raiffeisenbanken, z.Z. in der Vergütungsgruppe B3.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittsdatum!