Facility Manager (m/w)

Für unsere Tochtergesellschaft, die VR Retail Processing GmbH, suchen wir Sie als Facility Manager (m/w).

Werden Sie Teil des Teams unserer Tochtergesellschaft VR Retail Processing GmbH!

 

Die VR Retail Processing GmbH ist ein erfahrener Produktions-Dienstleister für Banken, insbesondere in der genossenschaftlichen Finanzgruppe. Als ausgewiesener Prozessprofi übernehmen wir die effiziente Erledigung von Marktserviceprozessen und hochqualifizierten fachlichen Bankprozessen. Unser Leistungskatalog umfasst darüber hinaus Revisionsleistungen sowie technische und kaufmännische Facility Management-Dienstleistungen. Wie ein präzises Uhrwerk fügen wir unsere Leistungen in das „Bild“ unserer Kunden ein und bieten so passgenaue Lösungen.

Für flexible und engagierte Mitarbeiter, die Interesse an einer verantwortungsvollen und selbstständigen Tätigkeit mit Entwicklungsperspektive verspüren, bieten wir attraktive und individuelle Einstiegsmöglichkeiten!

Ihre Aufgaben:

  • Sie wirken aktiv beim Standort, Flächen- und Umzugsmanagement mit und unterstützen die Leitung FM bei der damit verbunden Projektsteuerung von Umbau, Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen.
  • Im Rahmen einer kontinuierlichen Prozessanalyse und –optimierung entwickeln Sie neue Konzepte, um die Kosten unserer technischen, infrastrukturellen und kaufmännischen FM- Dienstleistungen zu optimieren.
  • Die Ausschreibung diverser Facility-Services gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Leistungs- und Qualitätskontrolle externer Dienstleister.
  • Sie unterstützen den Leiter FM in den Bereichen Umwelt- und Brandschutz sowie in der Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und dem Betreiberpflichtenmanagement.
  • Außerdem verantworten Sie Projekte im Bereich FM / dabei übernehmen Sie die Konzeption, Planung, Realisierung und den Abschluss von Projekten.

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr Studium der Fachrichtung Facility Management/ Ingenieurwesen/Techniker FS erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Durch Ihre bisherigen Tätigkeiten haben Sie ein gutes Gesamtverständnis der FM-Anforderungen entwickelt, besitzen Erfahrungen in der Dienstleistersteuerung und verfügen über ausgeprägte Kenntnisse im Vertragsrecht (insbesondere Mietrecht, Werk-/Dienstleistungsverträge, etc.).
  • Neben fundiertem technischen Wissen und einem ausgeprägten kaufmännischen Handeln, zählt fachbereichsübergreifendes Denken ebenso zu Ihren Stärken sowie Ihr sicherer Umgang mit Geschäftspartnern.