Gruppenleiter Spezialkreditmanagement in Vollzeit (m/w/d)

Für das Team unserer Qualitätssicherung Aktiv suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gruppenleiter für das Spezialkreditmanagement (m/w/d) in Vollzeit

Über uns

Die VR Bank eG Bergisch-Gladbach Leverkusen ist mit 24 Geschäftsstellen, einem Bilanzvolumen von über zwei Milliarden Euro und mit rund 94.000 Kunden eine der größten Genossenschaftsbanken in der Region. Unser Anspruch lautet: Die Bank, die passt. Denn wir stellen bei allem, was wir tun, die Wünsche und Ziele unserer Kunden konsequent in den Mittelpunkt. Unsere rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben echtes Interesse an den Menschen und freuen sich, als persönliche Ansprechpartner jederzeit für sie da zu sein. Als Finanzierungspartner und als strategischer Berater der Unternehmen vor Ort übernehmen wir Verantwortung für die Weiterentwicklung der regionalen Wirtschaft.

Ihre Aufgaben

  • Inhaltliche und organisatorische Führung unseres Teams für das Spezialkreditmanagement
  • Eigenständige Betreuung von Kreditengagements in der Restrukturierung bzw. Sanierung und bei der Abwicklung
  • Erstellung und Umsetzung von Sanierungskonzepten inkl. Beurteilung aller relevanten rechtlichen Aspekte, bei Bedarf in Abstimmung mit den für die Bank tätigen Rechtsanwälten
  • Sanierungsprüfung, Gutachtenprüfung und Umsetzungscontrolling
  • Erstellung und Umsetzung von Abwicklungskonzepten mit dem Ziel einer bestmöglichen Forderungsrückführung
  • Begleitung von Insolvenzund Zwangsversteigerungsverfahren
  • Turnusmäßige Anforderung von aussagekräftigen Unterlagen zu den betriebswirtschaftlichen Verhältnissen von Kreditnehmern der Bank

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann
  • Abgeschlossene Fortbildung zum Bankfachwirt, Bankbetriebswirt oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Kreditabwicklung, Insolvenzbearbeitung, Zwangsvollstreckung und der außergerichtlichen Schuldenbereinigung
  • Umfassendes Verständnis für juristische und wirtschaftliche Zusammenhänge (idealerweise in Kombination mit juristischen Zusatzqualifikationen und relevanten Weiterbildungen)
  • Verbindliches und überzeugendes Auftreten, Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und hohe Leistungsbereitschaft
  • Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Teamorientierung
  • Idealerweise Erfahrung in der Teamführung und Mitarbeiterentwicklung
  • Wünschenswert: Sie stammen aus der Region und haben bereits Berufserfahrung bei einer Genossenschaftsbank gesammelt

Ihr Vorteile

Sie erwartet eine anspruchsvolle, spannende Tätigkeit in einem engagierten Team. Wir bieten ein professionelles Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum, einen sicheren Arbeitsplatz bei einem der Top-Arbeitgeber in der Region sowie eine attraktive Vergütung mit erfolgsorientierten Zusatzkomponenten und zahlreichen Sozialleistungen (bspw. JobRad, mobiles Arbeiten). Unser modernes Personalentwicklungskonzept mit vielfältigen eiterbildungsmöglichkeiten und unser offenes, unkompliziertes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen
runden unser Angebot ab.

Interesse?

Wenn es Sie reizt, eine erfolgreiche und moderne Genossenschaftsbank mitzugestalten, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail, Post oder Online-Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Für weitere Informationen steht Ihnen Raphael Franken, Bereichsleiter Personalmanagement (02202 126-130, E-Mail: raphael.franken@vrbankgl.de) gerne zur Verfügung.