Leitung Rechnungswesen (m/w)

Sie wollen die Zukunft mitgestalten, Ihr Expertenwissen und Ihre innovativen Ideen einbringen? Dann werden Sie Teil unseres Teams und freuen sich auf spannende und abwechslungsreiche Aufgaben als Leitung Rechnungswesen (m/w).

Stark im Westmünsterland!

Die VR-Bank Westmünsterland eG ist ein innovatives und leistungsstarkes Kreditinstitut mit einer Bilanzsumme von rund 2,5 Mrd. € und ca. 400 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wer bei uns Erfolg hat, ist nicht nur ein Könner. Er ist immer auch Kollege, der das Gespräch mit anderen sucht, der Klartext spricht, ohne sich zu verbiegen, sein Wissen teilt und das hütet, was ihm anvertraut wird.
Wenn Sie Lust auf unser werteorientiertes Geschäftsmodell haben, bewerben Sie sich bei uns!

Ihre Aufgaben:

  • Sie erarbeiten bilanzpolitische Überlegungen und Entscheidungen zum Jahresabschluss und verantworten dessen Erstellung nach (handels-) rechtlichen Vorschriften, von der Vorbereitung über die gesetzliche Prüfung bis zur Veröffentlichung.
  • Die Erstellung von Steuererklärungen gehört ebenso zu Ihrem Verantwortungsbereich wie das Einbinden steuerlicher Aspekte in die Betriebsabläufe wie z. B. die Einführung eines TAX-Compliance-Systems.
  • Sie führen Finanzanalysen durch und erstellen Finanzberichte sowie -statistiken für die Geschäftsleitung.
  • Sie tragen Verantwortung für das aufsichtsrechtliche Meldewesen der Bank und sind Ansprechpartner zu Grundsatzfragen und Entwicklungen der regulatorischen sowie der gesetzlichen Anforderungen in Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Sie übernehmen die Führung eines Teams von fünf MitarbeiterInnen.

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Steuern/Rechnungslegung oder eine vergleichbare Aus- und/oder Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie bringen nachweisliche Fachkompetenz und Erfahrung im Rechnungswesen, idealerweise auch Grundkenntnisse im Steuerrecht, mit.
  • Ihre Kenntnisse der Rechnungslegung und des HGBs sind auf dem aktuellsten Stand und Ihre Englischkenntnisse sind sehr gut.
  • Sie überzeugen durch Ihr analytisches und konzeptionelles Denkvermögen gepaart mit einer strukturierten und zielgerichteten Arbeitsweise.