Mitarbeiter*in Marktunterstützung (Assistenz Firmenkunden) - w/m/d

Mitarbeiter*in Marktunterstützung (Assistenz Firmenkunden) - w/m/d für unsere Abteilung Firmenkundenmanagement, am Standort Bochum, schnellstmöglich und in Voll- oder Teilzeit (mindestens 30 Stunden) zu besetzen

Als erste sozial-ökologische Bank zielen wir mit allem, was wir tun, darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Pionierin sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent - und dies bereits seit 1974. Wir entwickeln uns und das alternative Bankwesen stetig weiter und suchen Menschen, denen es ein persönliches Anliegen ist, mit uns eine zukunftsfähige Gesellschaft zu gestalten.


An unserem Hauptsitz in Bochum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Assistent*in Marktunterstützung. Die Stelle ist unbefristet und in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. In dieser Funktion arbeiten Sie eng mit den Firmenkundenbetreuer*innen der GLS Bank zusammen und unterstützen diese bei der Umsetzung von Finanzierungsanfragen unserer Kund*innen.


Sie übernehmen die folgenden Aufgaben:
 

  • die Unterstützung der Firmenkundenbetreuer*innen von der Antragsbearbeitung bis hin zur Bestandskundenpflege sowie bei der Vor- und Nachbearbeitung von Kundenterminen
  • die Koordination und Erledigung aller im Tagesgeschäft zwischen Kunde, Betreuung und Sachbearbeitung anfallenden Betreuungs- und Abwicklungstätigkeiten inklusive Beantwortung von Service-Anfragen (z.B. Kontoführung und Zahlungsverkehr)
  • die Schnittstelle zu den internen Abteilungen und zu anderen GLS Standorten


Für diese verantwortungsvolle Position verfügen Sie idealerweise über:
 

  • eine bankfachliche Ausbildung, gerne ergänzt durch eine weiterführende Qualifikation
  • erste Erfahrung im Kreditgeschäft, sicherer Umgang mit IT-Anwendungen sowie eine ausgeprägte Zahlenaffinität
  • eine selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise und Freude an der Arbeit im Team
  • Kundenorientierung, Kommunikationsstärke und Flexibilität im Hinblick auf die Anforderungen im Bankalltag
  • eine hohe Belastbarkeit sowie eine rasche Auffassungsgabe und Genauigkeit


Für diese Position sieht unsere eigene Einkommensordnung ein Arbeitsentgelt vor, das aus einem Grundeinkommen besteht und sich um den Grad der Berufserfahrung, den Funktionszuschlag und ggf. einen Sozialzuschlag erhöht. Zudem bieten wir vielfältige Zusatzleistungen wie beispielsweise 13 Monatsgehälter, eine großzügige sozial-ökologische Altersvorsorge, ein Jobticket, Gesundheitsmanagement und vieles mehr.
 

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, körperlichen Fähigkeiten, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Darüber hinaus setzen wir uns für flexible und familienfreundliche Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung ein. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen.
 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und Sie aktiv in der GLS Gemeinschaft mitwirken möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Stephanie Klüter und Christina Herp bis zum 08.12.2021 bitte ausschließlich online über unser GLS Bewerberportal.