Mitarbeiter*innen für unseren telefonischen Kundenservice (w/m/d)

Mitarbeiter*innen für unseren telefonischen Kundenservice An unserem Hauptsitz in Bochum - gerne auch in Teilzeit, z.B. 30 h

Als erste sozial-ökologische Bank zielen wir mit allem, was wir tun, darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Pionier sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent - und dies bereits seit 1974. Seither haben wir uns und das alternative Bankwesen stetig und erfolgreich weiterentwickelt. Dabei lieben wir es, mit Menschen, Ideen und Prozessen im Fluss zu sein und das Leben als ständiges Lernen und Wachsen zu begreifen.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen als Verstärkung für unsere Abteilung Service und Beratung Privatkunden.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

Als Kundenserviceberater*in beantworten Sie freundlich, sicher und eloquent die telefonischen Anliegen unserer Kund*innen. Sie entlasten die Filialen sowie die Berater*innen durch die zentrale Annahme eingehender Telefonate inklusive fallabschließender Bearbeitung rund um die Themen Kontoführung im Spar- und Girobereich, Onlinebanking sowie Mitgliedschaft. Sie wickeln Folgearbeiten zuverlässig ab und übernehmen administrative Aufgaben im Zusammenhang mit der Kund*innenbestandspflege. Darüber hinaus erkennen Sie weitergehenden Beratungsbedarf, den Sie aktiv an die jeweiligen Ansprechpartner*innen im Haus weiterleiten.

 

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe bringen Sie mit:

  • Eine (bank) kaufmännische Ausbildung
  • Idealerweise erste Erfahrungen in der Kund*innenenberatung sowie ein sicherer Umgang mit IT-Anwendungen
  • Ein ausgeprägtes Vertriebsverständnis
  • Begeisterung für die Arbeit und den Kontakt mit unseren Kund*innen
  • Kund*innen- und Serviceorientierung, Kommunikationsstärke und Flexibilität im Hinblick auf die Anforderungen im Bankalltag
  • Hohe Belastbarkeit, rasche Auffassungsgabe und Genauigkeit

 

Für diese Position sieht unsere eigene Einkommensordnung ein Arbeitsentgelt vor, das aus einem Grundeinkommen besteht und sich um den Grad der Berufserfahrung und ggf. einen Sozialzuschlag erhöht. Zudem bieten wir vielfältige Zusatzleistungen wie beispielsweise 13 Monatsgehälter, eine großzügige sozial-ökologische Altersvorsorge, ein Jobticket, Gesundheitsmanagement und vieles mehr.

 

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, körperlichen Fähigkeiten, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Darüber hinaus setzen wir uns für eine flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung ein und versuchen gerne, mit Ihnen gemeinsam eine individuelle Lösung zu entwickeln.

 

Durch die nachhaltige Ausrichtung unseres Unternehmens bieten wir Ihnen eine Aufgabe mit Sinn. Wenn Sie diese interessante Chance anspricht und Sie unsere Werte teilen, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung an Miriam Glause über unser GLS Bewerberportal.