Mitarbeiter (m/w/d) Dienstleistungsmanagement

Diese Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Bearbeitung bzw. Überwachung der ordnungsgemäßen, termingerechten und wirtschaftlichen Erledigung der Sachbearbeitung im Zahlungsverkehr sowie im Bereich der In- und Auslandssteuer.
  • Bearbeitung bzw. Überwachung der ordnungsgemäßen, termingerechten und wirtschaftlichen Erledigung der Sachbearbeitung im Mitgliederwesen
  • sowie insbesondere im Vertretungsfall: die Aufgabenerfüllung im Kartengeschäft, Nachlassbearbeitung und im Wertpapier & Depotgeschäft
  • Unterstützung bei den Vorbereitungen für interne und externe Prüfungen
  • Unterstützung bei den Vorbereitungen zur Durchführung von Kontrolltests im Rahmen des internen Kontrollsystems
  • Erkennen von Optimierungspotenzial im Rahmen der zugeordneten Aufgaben und Weiterleitung an die Leitungsfunktion

 

Was Sie mitbringen:

  • Ausbildung zum Bankkaufmann / zur Bankkauffrau
  • umfassende Kenntnisse der funktionsrelevanten Systeme und Programme
  • grundlegende Kenntnisse in der Kontoführung, im Zahlungsverkehr und im Wertpapiergeschäft (Richtlinien, Gesetze)
  • grundlegende Kenntnisse im deutschen Besteuerungsrecht
  • gutes technisches Verständnis und Interesse an Zahlungsverkehrsthemen auch hinsichtlich regulatorischer Anforderungen
  • eigeninitiatives und zielorientiertes Handeln
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • praxisorientierte Arbeitsweise
  • großes Verantwortungsbewusstsein
  • situationsgerechter und zielgerichteter Umgang mit Informationen
  • konzeptionelles und lösungsorientiertes Denken
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation
  • hohe Belastbarkeit

 

Was wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem tollen Team
  • sinnstiftende Aufgabe und selbstständiges Arbeiten
  • Gleitzeit mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • 13 Gehälter
  • 30 Tage Urlaub
  • JobRad, Zuschuss zum DeutschlandTicket

 

Kontakt

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unsere Abteilungsleiterin Frau Nicole Imhof unter der Rufnummer 0201/5603 7582 gerne zur Verfügung.