Mitarbeiter (m/w/d) für die Pfändungsbearbeitung

Für unsere zentrale Abteilung Kreditmanagement suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Bearbeitung eingehender Pfändungen. Ergänzen Sie unser Team mit Ihren Erfahrungen.

Ihre Aufgabe:

Sie sind Mitarbeiter (m/w/d) unserer zentralen Abteilung Kreditmanagement und bearbeiten alle eingehenden Pfändungen, legen entsprechende Kontosperren an und geben Erklärungen gegenüber etwaigen Drittschuldnern rechtssicher ab. Darüber hinaus verwalten Sie das Forderungsmanagement der Bank. Die Bearbeitung der P-Konten gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Ihr Profil:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung vorzugsweise im Beruf Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte(r), ggfs. ergänzt um Fort- oder Weiterbildungen. Sie sind es gewohnt, zuverlässig und präzise zu arbeiten. Darüber hinaus verfügen Sie über ein gute Auffassungsgabe, eine ausgeprägtes technisches Verständnis sowie eine zügige Arbeitsweise. Arbeiten in einem Team bereitet Ihnen Freude. In zeitkritischen Situationen zeigen Sie sich belastbar.

Ihr Chance / Ihre Perspektive:

Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz, eine der Aufgabe entsprechende Vergütung gemäß Tarifvertrag für Volksbanken und Raiffeisenbanken, moderne Arbeitsplätze in einer freundlichen Arbeitsatmosphäre sowie alle üblichen Sozialleistungen einer großen Genossenschaftsbank. Darüber hinaus fördern wir Sie je nach Erfordernis mit entsprechenden Weiterbildungsmaßnahmen. Moderne Lohnbestandteile wie Fahrradleasing oder die Überlassung von IT-Geräten aus Entgeltumwandlung sind für uns ebenso selbstverständlich wie tageweises mobiles Arbeiten.

Werden Sie Teil eines starken Teams und bewerben Sie sich jetzt gleich!