Mitarbeiter (m/w/d) Vertriebsmanagement für das Produkt- und Zielgruppenmanagement

Unterstützen Sie unser Vertriebsmanagement mit Schwerpunkt Produkt- und Zielgruppenmanagement bei der Weiterentwicklung unserer Marktbearbeitung im Aktiv-/Passivgeschäft.

Die Volksbank Rhein-Erft-Köln eG ist eine moderne, erfolgreiche und vertriebsorientierte Genossenschaftsbank mit einer Bilanzsumme von rd. 2,7 Mrd. Euro. Rund 450 qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind die Basis unseres Geschäftserfolges. Wir sind ein innovativ geführtes Haus mit guter Ertrags- und Vermögenslage und vielversprechendem Kundenpotenzial. Die Bereichsdirektion „Vertriebsmanagement“ nimmt - als zentraler Impulsgeber, Thementreiber und partnerschaftlicher Dienstleister - eine Schlüsselfunktion für den Vertrieb ein.

Im Zuge der zukunftsorientierten und stärker vertrieblich ausgerichteten Neugestaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Mitarbeiter im Vertriebsmanagement (m/w/d) für das Produkt- und Zielgruppenmanagement.

Das erwartet Sie - Ihre neue Aufgabe:

  • Zur Stärkung unserer Marktposition unterstützen Sie die Weiterentwicklung unserer Marktbearbeitung im Aktiv-/Passivgeschäft und entwickeln passgenaue Leistungen für unsere Privat- und Firmenkundenbank.
  • Zu dem Zweck identifizieren Sie Vertriebspotenziale, erkennen Entwicklungen und Megatrends und leiten daraus Ideen für Vertriebskampagnen ab.
  • Dabei analysieren Sie fortlaufend den Wirkungsgrad der Vertriebsmaßnahmen und arbeiten in enger Abstimmung mit den Vertriebssteuerern im Team zusammen.   
  • Auf operativer Ebene pflegen Sie eine kollegiale Zusammenarbeit mit den Vertriebseinheiten und koordinieren aktiv den Austausch zu Vertriebsthemen.

Das wünschen wir uns - Ihr Profil:

  • Sie sind Bankkaufmann (m/w/d), verfügen über eine ausgeprägte Vertriebsorientierung und haben Erfahrungen in beratender Tätigkeit.
  • Sie sind eine empathische und lösungsorientierte Persönlichkeit, die es versteht, andere mit ihren Ideen zu überzeugen und einen guten Blick für Potenziale hat.
  • Sie können adressatengerecht kommunizieren, sind bereit Verantwortung zu übernehmen und arbeiten zielstrebig und engagiert an Ihren Aufgabenstellungen.
  • Eigenständiges Arbeiten, Leistungsbereitschaft und Teamgeist zeichnen Sie aus.
  • Sie haben Freude daran, Ihr künftiges Aufgabengebiet mit zu entwickeln.

Ihre Chancen:

  • Ein verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet in einem motivierten Team
  • Ein sicherer und zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit der Möglichkeit zur Mitgestaltung
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen
  • Eine individuelle Förderung Ihrer Stärken mittels strukturierter Personalentwicklung

Wir bieten Ihnen im Rahmen einer Vollzeit-/Teilzeittätigkeit eine vielseitige und zukunftssichere Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung. Je nach individuellem Bedarf fördern wir Sie mit entsprechenden Weiterbildungsmaßnahmen in den Schulungseinrichtungen der Genossenschaftlichen Finanzgruppe. Es ist eine individuelle, sich an den Aufgaben, Ihren Erfahrungen und Ihrer persönlichen Qualifikation orientierende Vergütung nach erfolgter Einarbeitung vorgesehen.

Ist Interesse ist geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Sie fühlen sich angesprochen und haben Lust auf eine neue Aufgabe? Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 10.01.2022 über unser Online-Portal an die Personalabteilung. Wir freuen uns auf Ihren aktuellen Lebenslauf und Ihr Motivationsschreiben unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Für evtl. Fragen im Vorfeld einer Bewerbung steht Ihnen unsere Bereichsdirektorin, Frau Susanne Murawski telefonisch (02233/9444-6601) oder auch per E-Mail an susanne.murawski@voba-rek.de, gerne zur Verfügung.