Referent Unternehmens- und Kapitalmarkt-Compliance (m/w/d), Standort Hamburg

Wir suchen Sie zur Weiterentwicklung der Unternehmens- und Kapitalmarkt-Compliance.

Zusammen entwickeln wir unsere Compliance weiter. 

WÄRE DAS NICHT WAS FÜR SIE?

Im Zusammenhang mit dem Aufbau und der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Unternehmens- und Kapitalmarkt-
Compliance (Compliance-Funktion gemäß MaRisk und WpHG/MaComp) und des Auslagerungsmanagements in der 2nd Line of Defence:


SIE HABEN DEN 360-GRAD- BLICK:

  • Recherche, Erfassung und Bewertung gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Regelungen und Vorgaben zum zur Unternehmens- und Kapitalmarkt-Compliance
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Compliance-Funktion
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Organisationsrichtlinien und Fachkonzepten, Modellierung von Prozessen
  • Unterstützung bei der Konzeption und Planung von sowie selbständige Durchführung von Kontrollen der Unternehmens- und Kapitalmarkt-Compliance
  • Konzeption, Planung und selbständige Durchführung von Schulungen
  • Durchführung von Projekten
     

SIE HABEN KNOW-HOW UND DURCHBLICK!

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder vergleichbare Ausbildung und Berufserfahrung
  • Berufserfahrung bei Banken
  • Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Regelungen
  • Erfahrungen in der Unternehmens- und Kapitalmarkt-Compliance
  • Gute IT-Kenntnisse
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Sehr gute Analysefähigkeiten, strategisches und vernetztes Denkvermögen
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Bewusstsein für Objektivität
  • Gewandtes und sicheres Auftreten, Kommunikationsvermögen, aktives Informationsverhalten
  • Bereitschaft zur praxisbezogenen Weiterbildung
     

WIR BIETEN IHNEN MEHR!

  • Flexible Arbeitszeiten mit mobilem Arbeiten
  • Eine attraktive Vergütung
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen und Altersvorsorgeangebote
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und zahlreiche Betriebssportangebote
  • Essen im hauseigenen Betriebsrestaurant
  • Fahrtkostenzuschuss zum ÖPNV

 

Ihre Ansprechpartnerin: Marion Brennecke-Fanger, marion.brennecke-fanger@dzhyp.de