Fachinformatiker/innen (m/w/d) mit der Fachrichtung Systemintegration zum 01. August 2022

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration realisieren kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Hierfür vernetzen sie Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen.

Aufgabenbereiche

Ein Unternehmen benötigt neue Hard- und Software. Dafür müssen zunächst die Bedürfnisse und Kundenanforderungen analysiert werden. Welcher Server soll verwendet werden, welche Soft- und welche Hardware eignet sich für den Kunden? Müssen die Netzwerke erweiterbar sein? Fachinformatiker für Systemintegration wissen auf diese Fragen eine Antwort und stellen genaue Bedarfspläne auf – und haben dabei ein bestimmtes vom Kunden vorgegebenes Budget im Blick.

Du solltest Dich bewerben, wenn

  • Du ein Techniker bist: Ob Hard- oder Software, mit Technik kennst du dich gut aus und hast vielleicht auch schon ein erstes Know-how in Sachen Programmieren und Coden. In deinem persönlichen Umfeld hilfst du regelmäßig bei Computerproblemen.
  • Ein Perfektionist bist: Ein falscher HTML-Code und der Befehl führt ins Leere – du arbeitest immer sehr genau und konzentriert, damit am Ende alles auch richtig funktioniert.
  • Du ein Teamplayer bist: Gerade bei größeren Aufgaben im Kunden-Support, wenn eine Firma zum Beispiel an einem Wochenende mit neuen Servern ausgestattet wird, arbeitest du nicht alleine, sondern im Team – und das meist unter Zeitdruck. Deshalb solltest du Arbeitsabläufe gemeinsam koordinieren und durchführen können.

Wir sind alles - aber keine normale Bank!

Wir legen großen Wert auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und bieten Dir einen zukunftssicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer der größten und modernsten Genossenschaftsbanken in Rheinland-Pfalz.
Wir transformieren die genossenschaftlichen Ideen von Friedrich Wilhelm Raiffeisen ins nächste Jahrhundert und stehen für moderne Finanzdienstleistung. Dabei haben wir eines im Fokus: die Menschen in unserer Region. Auf Dich wartet ein moderner Arbeitsplatz im Herzen von Koblenz und ein motiviertes Team. Neben einer top Ausbildungsvergütung erhältst Du attraktive Zusatzleistungen, beispielweise im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung und einem monatlichen Fahrtkosten-Zuschuss.

Verdienstmöglichkeiten

Im 1. Ausbildungsjahr monatlich 1.110,00 Euro brutto
Im 2. Ausbildungsjahr monatlich 1.160,00 Euro brutto
Im 3. Ausbildungsjahr monatlich 1.220,00 Euro brutto

Laut Tarifvertrag werden pro Jahr 13 Gehälter gezahlt.

Zusätzlich erhältst Du monatlich 40,00 € vermögenswirksame Leistung.