Sachbearbeiter Auslagerungsmanagement und Compliance (m/w/d)

Der zentrale Auslagerungsbeauftragte (m/w/d) nach MaRisk ist Ansprechpartner*in für das Auslagerungsmanagement und unterstützt die Fachbereiche bezüglich der institutsinternen und gesetzlichen Anforderungen.

Das sind wir

Die Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG gehört mit einer Bilanzsumme von ca. 6,8 Mrd. Euro und über 700 Mitarbeitenden, zu den bekanntesten Arbeitgebern in Speyer und der Region.

Möchten Sie gemeinsam mit uns nachhaltig die Zukunft gestalten? Dann bewerben Sie sich bei uns als Sachbearbeiter Auslagerungsmanagement und Compliance (m/w/d) im Beauftragtenwesen in unserer Hauptstelle in Speyer!

Das bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten für eine posi­tive Work-Life-Balance
  • Möglichkeit bis zu 40% mobil zu arbeiten
  • 13 Gehälter + Sondervergütung
  • Umfangreiche Sozialleistungen, wie z.B. Jobrad-Leasing, Lebensarbeitszeitkonto
  • Hauseigene Weiterbildungsmöglichkeiten für zahlreiche Entwicklungs- und Aufstiegschancen
  • Mitarbeiterkonditionen und Gruppentarife unserer Verbundpartner

Das erwartet Sie

  • In der Funktion des Auslagerungsbeauftragten: Erstellung und Pflege einer vollständigen Dokumentation der Auslagerungen inkl. des elektronischen Meldeverfahrens
  • Erstellung des Jahresberichtes sowie anlassbezogener Ad hoc-Berichte an den Vorstand
  • Unterstützung der Fachbereiche als Ansprechpartner bezüglich der institutsinternen und gesetzlichen Anforderungen bei Auslagerungen
  • Durchführung regelmäßiger Kontrollen nach dem Überwachungsplan des Compliance-Beauftragten WpHG
  • Beratende Unterstützung bei der Umsetzung neuer aufsichtsrechtlicher oder gesetzlicher Regelungen zum Wertpapiergeschäft
  • Regelmäßiger Austausch mit den Fachabteilung zu wertpapierrechtlichen Themen
  • Weitere Entwicklungsperspektiven innerhalb der Abteilung Beauftragtenwesen

Das wünschen wir uns

  • Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d)
  • Wünschenswert: betriebswirtschaftliche Weiterbildung und Berufserfahrung
  • Interesse und Fähigkeit zur intensiven Einarbeitung in gesetzliche und regulatorische Vorgaben
  • Analytisches Denkvermögen sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise

 

Interesse geweckt? Wir freuen uns Sie kennenzulernen!