Servicekundenberater (m/w/d) am Standort Ediger-Eller

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Servicekundenberater (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit. Das klingt nach einem guten Plan für Ihre berufliche Zukunft? Dann bewerben Sie sich jetzt online bei uns.

Wer wir sind
Die Raiffeisenbank MEHR eG Mosel - Eifel - Hunsrück - Region ist eine unabhängige und erfolgreiche Genossenschaftsbank mit rd. 850 Mio. Euro Bilanzsumme und rund 120 Mitarbeitenden. Wir sind mit 10 Filialen in den Landkreisen Cochem-Zell und Mayen-Koblenz vertreten.

Wen wir suchen
Sie stehen unseren Kunden in allen Fragen rund um das Girokonto zur Verfügung. Sie erkennen Kundenbedürfnisse und Cross-Selling-Ansätze. Die Intensivierung und Pflege der Kundenbeziehungen sowie die Neukundenakquisition und die Repräsentation der Bank am lokalen Markt gehören ebenso zu ihren Aufgaben wie die Mitwirkung an der Zielerfüllung.

Was Sie bieten
Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung und idealerweise über Berufserfahrung im Kundengeschäft. Hohes Engagement, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie souveränes und professionelles Auftreten gegenüber Kunden ist für Sie selbstverständlich.

Was wir bieten
Für einen optimalen Start in unserer Bank erhalten Sie eine umfangreiche Einarbeitung. Profitieren Sie von flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Wir fördern Ihre fachliche und persönliche Entwicklung mit individuell auf Sie abgestimmten Fortbildungsangeboten. Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit flexiblen Arbeitszeiten an den Wochentagen Montag bis Freitag.
Halten Sie stets Ihr neuestes Wunschfahrrad in Ihren Händen und schonen Sie gleichzeitig die Umwelt, indem Sie von unserem umfangreichen Bikeleasing-Angebot profitieren. Ebenso erwarten Sie folgende weitere Leistungen: eine Vergütung nach gültigem Tarifvertrag mit 13 Monatsgehältern, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersversorgung, Mitarbeiterkonditionen und Gruppentarife im Verbund (z.B. bei der R + V), 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr, zusätzlich arbeitsfrei am 24.12. und 31.12., Zuschuss zu einer Bildschirmarbeitsplatzbrille, unser betriebliches Gesundheitsmanagement - unter anderem mit kostenfreien Vorsorgeuntersuchungen.

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Nadja Polter unter der Telefon-Nr. 02653 9991-204 oder Herr Andreas Port unter der Telefon-Nr. 02653 9991-205 gerne zur Verfügung.