Ausbildung zur Bankkauffrau / Bankkaufmann (Ausbildungsbeginn 01.08.2017)

Eine 3-jährige Ausbildung zur Bankkauffrau /zum Bankkaufmann ist eine solide Basis für das spätere Berufsleben.

Vielseitig und sicher in die berufliche Zukunft starten
Eine Ausbildung zum Bankkaufmann oder zur Bankkauffrau bereitet den Weg zu abwechslungsreichen Tätigkeiten in unterschiedlichen Bereichen der Finanzwirtschaft. Als Auszubildender in unserer Bank lernst du darüber hinaus, was es bedeutet genossenschaftlich zu handeln und partnerschaftlich mit den Kunden und ihren finanziellen Vorhaben umzugehen.

Solidarisch und zukunftsorientiert
Als Bankkaufmann/-frau bist du der erste Ansprechpartner für die Privat- und Firmenkunden. Die Themen sind so verschieden wie die Menschen, die in die Bank kommen und beraten werden möchten. Bei der Arbeit mit Deinen Kollegen merkst Du, dass wir den genossenschaftlichen Gedanken auch untereinander leben und uns gegenseitig unterstützen.

Anerkannter Ausbildungsberuf
Die Ausbildung dauert drei Jahre. Die Vergütung beträgt im ersten Lehrjahr ca. 767 Euro brutto im Monat, im zweiten ca. 825 Euro und im dritten ca. 881 Euro brutto (zzgl. 40 Euro vermögenswirksame Leistungen).

Erstes Ausbildungsjahr
Im ersten Ausbildungsjahr liegt der Schwerpunkt der vermittelten Inhalte

  • bei der Kontoeröffnung, -verwaltung und -beratung,
  • im Zahlungsverkehr und
  • auf den Beratungsgesprächen, bei deren Vorund Nachbereitung du mithilfst.

Zweites Ausbildungsjahr
Im zweiten Ausbildungsjahr lernst du

  • Kunden über Anlagen, Wertpapiere und Versicherungen zu beraten,
  • die Aufgabe der internen Revision und externer Prüfungen kennen und
  • die rechtlichen und wirtschaftlichen Voraussetzungen bei der Kreditvergabe.

Drittes Ausbildungsjahr
Im dritten Ausbildungsjahr beschäftigst du dich mit

  • der Baufinanzierung,
  • Firmenkrediten und
  • dem internationalen Zahlungsverkehr sowie der Beratung der Kunden über Reisezahlungsmittel.


Die genossenschaftliche Ausbildung
Wir bieten dir in deiner Ausbildung Trainingstage, bei denen du das theoretische Wissen aus der Berufsschule und deine Erfahrungen aus der Praxis verbinden und dich ausprobieren kannst. Du hast die Möglichkeit, Beratungsgespräche zu simulieren oder Projekte zu erarbeiten und zu präsentieren. In den Fördergesprächen kannst du kontinuierlich Rückmeldung geben, welche Wünsche und Ziele du in der Ausbildung hast. Als Ansprechpartner steht dir während der gesamten Ausbildungszeit ein Ausbildungsverantwortlicher zur Seite.


  • Dauer: 3 Jahre
  • Voraussetzungen: Realschulabschluss / Mittlere Reife oder (Fach-)Abitur
  • Anforderungen: Freude am Umgang mit Menschen, Kundenorientierung, Teamgeist, Interesse an wirtschaftlichen Themen



Nutze deine Chance auf einen Karrierestart in unserem Hause!