Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)

- Ausbildungsbeginn: 01.08.2023 - Mindestvoraussetzung: erweiterter Realschulabschluss

Vielseitig und sicher in die berufliche Zukunft starten
Eine Ausbildung zur Kauffrau oder zum Kaufmann für Digitalisierungsmanagement bietet abwechslungsreiche Tätigkeiten in unterschiedlichen Bereichen der Finanzwirtschaft. Als Auszubildende/-r in unserer Volksbank Halle (Saale) eG lernst du darüber hinaus, was es bedeutet genossenschaftlich zu handeln.

Solidarisch und zukunftsorientiert
Als Kaufmann für Digitalisierungsmanagement stellst du dich den Herausforderungen der voranschreitenden Digitalisierung und bist der Vorreiter, wenn es um digitale Optimierung und Modellierung von Daten und Prozessen geht. Auch für Schutz und Sicherheit von Daten bist du Experte. Bei der Arbeit mit deinen Kollegen merkst du, dass wir den genossenschaftlichen Gedanken auch untereinander leben, uns gegenseitig unterstützen und wenn nötig auch den Rücken freihalten. Darüber hinaus bieten wir dir vielfältige Aufstiegsmöglichkeiten an.

Was erwartet dich
  • Planen, Vorbereiten und Durchführen von Arbeitsaufgaben
  • Verstärkter Fokus auf Kundennutzen und Wertschöpfung
  • Beurteilung gängiger IT-Systeme und kundenspezifischer Lösungen
  • Bewertung und Analyse bestehender kaufmännischer Systeme, Daten und Prozessen
  • Ermittlung des Bedarfs an Informationen und Bereitstellung von Daten
  • Planung und Durchführung von Anschaffungen
  • Anwendung von Instrumenten kaufmännischer Steuerung und Kontrolle
  • Digitale Weiterentwicklung bestehender Geschäftsmodelle
  • Anbahnung und Gestaltungen von Verträgen
  • Umsetzung, Integration und Prüfung von IT-Sicherheitsmaßnahmen
  • Einhaltung der Bestimmungen zum Datenschutz

Der Mensch im Mittelpunkt
Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Das gilt für Kunden genauso wie für Mitarbeiter. Die Volksbank Halle (Saale) eG ist eine Genossenschaftsbank und bietet alle Finanzdienstleistungen aus einer Hand an. Damit ergeben sich für Menschen mit Selbstverantwortung, Initiative und Engagement hervorragende Perspektiven. Als Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement erarbeitest du gemeinsam mit deinen Kollegen moderne Lösungen im Umgang mit dem ständig fortschreitenden digitalen Wandel.

Wer passt zu uns
Du passt zu uns, wenn du Interesse an Finanz- und Informatikthemen hast, offen bist und ein Gespür für Menschen hast. Du agierst selbstverantwortlich und überzeugst uns mit deinen persönlichen Stärken. Du engagierst dich zum Beispiel in einem Verein oder beherrschst eine Programmiersprache – all dies sind persönliche Stärken, mit denen du punkten kannst.

Wir erwarten Schulabgänger mit
  • Erweitertem Realschulabschluss, guter Fachoberschulreife, Fachhochschulreife oder Abitur 
  • Freude am Umgang mit Menschen, Kundenorientierung, Teamgeist, Interesse an wirtschaftlichen Themen
  • grundlegenden Kenntnissen in Informatik und analytischer Arbeit
  • Leistungsfähigkeit, dem Willen zum Erfolg und der Bereitschaft zur Weiterbildung

Du hast Lust auf
  • eine qualifizierte Ausbildung mit echten Zukunftschancen
  • anspruchsvolle Aufgaben im Bereich Prozessanalyse und -bearbeitung
  • den kreativen Umgang mit den Herausforderungen der Digitalisierung
  • teamorientiertes Arbeiten an modernen Arbeitsplätzen

Ausbildungsinformationen
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsbeginn ist jeweils der 1. August eines Jahres
  • Berufsschule monatliche eine Woche in der Berufsbildenden Schule "Friedrich List" in Halle
  • Bankpraxis in unterschiedlichen Bereichen und Filialen im gesamten Geschäftsgebiet
  • Förderprogramm NextGenoration - Präsenzveranstaltungen
  • gezielte Prüfungsvorbereitung

Ausbildungsvergütung
  • 1. Ausbildungsjahr: 1.110,00 € brutto
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.160,00 € brutto
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.220,00 € brutto

Bewerbungen (vorzugsweise aus unserem Geschäftsgebiet) für den Ausbildungsbeginn 01.08.2023 nimmt unsere Personalabteilung entgegen.