Bankkauffrau/-mann (Beginn 01.08.2018)

Duale Ausbildung

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Dauer: 2,5 bis 3 Jahre
  • Fachliche Voraussetzungen: Mittlerer Bildungsabschluss oder (Fach-)Abitur
  • Persönliche Voraussetzungen: Offen, kommunikativ, vertriebsorientiert, verantwortungsbewusst
  • Vergütung: Im ersten Ausbildungsjahr 970 Euro brutto pro Monat, im zweiten 1.020 Euro und im dritten rund 1.080 Euro

Die betriebliche Ausbildung

  • Während der Ausbildung erhalten Sie Einblick in die für das Berufsbild wichtigsten Abteilungen unserer Bank:
  • Privatkundenbetreuung
  • Baufinanzierung
  • Firmen- und Individualkundenbetreuung
  • Marktfolge Aktiv, Passiv und Wertpapier
  • Rechnungswesen

Die Berufsschule

  • Die Berufsschule findet im Blockunterricht am Berufsbildungszentrum in Schleswig statt.  
  • In den folgenden Hauptfächern werden die theoretischen Grundlagen für die Tätigkeit in der Bank gelegt:
  • Bankwirtschaft
  • Allgemeine Wirtschaftslehre
  • Rechnungswesen und Controlling
  • Wahlpflichtbereich

Seminare

  • Auf die Berufsschule werden Sie im Rahmen unseres internen Unterrichts gut vorbereitet.
  • Zudem nehmen Sie im Laufe der Ausbildung an einer 7-teiligen, praxisorientierten Trainingsreihe mit Auszubildenden anderer Volks- und Raiffeisenbanken teil.

Bewerbungsfristen und -unterlagen

  • Bewerbungsfrist für das 1. Assessment Center: April/Mai des Vorjahres
  • Bewerbungsfrist für das 2. Assessment Center: Juli/August des Vorjahres
  • Gewünschte Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf und die zwei aktuellsten Zeugnisse

Nutzen Sie die Chance auf Ihren Karrierestart in unserem Hause!