Leiter Zentrale Stelle (m/w/d)

Wenn Sie bereit sind, sämtliche Maßnahmen zur Verhinderung der Geldwäsche, der Terrorismusfinanzierung sowie der sonstigen strafbaren Handlungen zu koordinieren und zu verantworten und sich gerne entwickeln möchten, dann bewerben Sie sich jetzt!


Wir, die VR Bank in Holstein, legen als große regionale Genossenschaftsbank in Schleswig-Holstein sehr viel Wert darauf, unsere Mitglieder und Kunden individuell und serviceorientiert zu beraten. Unsere ca. 450 Mitarbeiter betreuen in 20 Filialen rund 120.000 Kunden, davon sind über 55.000 auch Mitglieder unserer VR Bank in Holstein.

Unsere Stärke ist die Kundennähe, die für uns auch Verbundenheit für unsere Region bedeutet. So sind wir vor Ort einer der größten Anbieter von qualifizierten Arbeits- und Ausbildungsplätzen mit Zukunft. Das Engagement und die Fachkenntnis aller Mitarbeiter bestimmen den Erfolg unserer Bank. Deshalb unterstützen wir die Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter durch ein zeitgemäßes Führungs- und Personalentwicklungssystem und fördern sie durch individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.


Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als:

Leiter Zentrale Stelle (m/w/d)

Das können Sie erwarten:

  • Kommunikation, Vertrauen, Veränderung und Wertschätzung sind bei uns aktiv gelebte Elemente in der Zusammenarbeit
  • Mitarbeit in einem motivierten Team mit einer abwechslungsreichen Tätigkeit und vielfältige Möglichkeiten, eigene Ideen mit einzubringen
  • Moderner, zukunftsorientierter, dynamischer und attraktiver Arbeitsplatz mit eigenem Laptop und Headset
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit von Gleitzeit, Gleittagen und mobilem Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss, eine kostenfreie Unfallversicherung, 13 Gehälter, vermögenswirksame sowie weitere freiwillige soziale Leistungen
  • 30 Tage Urlaub mit zwei zusätzlichen freien Tagen (24.12.+ 31.12.)
  • Jobrad-Leasing im Rahmen einer Entgeltumwandlung
  • Jobticket mit Arbeitgeberzuschuss
  • Kostenfreie Getränke und diverse Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Zusätzliches Angebot zur Unterstützung bei gesundheitlichen Themen im beruflichen und privaten Bereich durch die Zusammenarbeit mit dem Fürstenberg Institut, BetterDoc und Medgate

Das sind Ihre Aufgaben:

Als Leiter der Zentralen Stelle (m/w/d) koordinieren und verantworten Sie sämtliche Maßnahmen zur Verhinderung der Geldwäsche, der Terrorismusfinanzierung sowie der sonstigen strafbaren Handlungen und sorgen für ein risikominimierendes Gesamtkonzept. Nach Einarbeitung und einer Fortbildung übernehmen Sie die Verantwortung als Gruppen-Geldwäschebeauftragter (m/w/d) für die VR Bank in Holstein mit folgenden weiteren Aufgabenschwerpunkten:

  • Erstellung einer Risikoanalyse und des Jahresberichtes für den Bereich Zentrale Stelle
  • Tägliche Trefferbearbeitung mit der Entscheidung über die Abgabe von Verdachtsmeldungen
  • Regelmäßige Überprüfung der Sanktionslisten
  • Koordination der Bearbeitung von Auskunftsersuchen der Ermittlungsbehörden
  • Analyse, Weiterentwicklung und Durchsetzung der Gesetze und internen Richtlinien mit Bezug zur Zentralen Stelle
  • Fortentwicklung der Verfahren und Kontrollen zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung und sonstiger strafbarer Handlungen
  • Erarbeitung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen
  • Ansprechpartner (m/w/d) für die Mitarbeiter (m/w/d) in geldwäscherechtlichen Fragestellungen
  • Koordinierung der täglichen Abläufe und Prozesse der Zentralen Stelle
  • Enge Begleitung und Unterstützung der Mitarbeiter (m/w/d) der Zentralen Stelle bei der Untersuchung und Bewertung zweifelhafter und ungewöhnlicher Sachverhalte
  • Ansprechpartner (m/w/d) für die Aufsichtsbehörden sowie die FIU und Staatsanwaltschaften

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Hochschul- oder Fachhochschulstudium im Bereich Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Geldwäsche oder Compliance im Bankenumfeld
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Interesse und Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit und schnelle Auffassungsgabe komplexer Vorgänge
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und eine uneingeschränkte Integrität im Umgang mit sensiblen Informationen
  • Sicheres Auftreten, Kommunikations- und Überzeugungsstärke gegenüber allen Hierarchieebenen sowie ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Strukturierte, eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Sorgfalt und Genauigkeit

 

Konnten wir Sie begeistern? Dann werden Sie ein Teil von uns und arbeiten Sie mit an unserem Erfolg!

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung direkt über unsere Homepage www.vrbank-in-holstein.de/Karriere/Stellenangebote.

Für Rückfragen stehen Ihnen Andrea Kneuper (Tel.: 04101/501-1144) oder Pia Beckmann (Tel.: 04101/501-1161) gern zur Verfügung.

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.