Mitarbeiter/in Bilanzanalyse

Verstärken Sie unser Team der Bilanzanalyse und seien Sie Dienstleister für unseren Markt und die Marktunterstützung / Qualitätssicherung Kreditgeschäft.

„Zusammen. Einfach. Besser.“ – das ist unser Motto. Wir legen als größte genossenschaftliche Universalbank in Schleswig-Holstein großen Wert darauf, unsere Mitglieder und Kunden individuell und serviceorientiert als Bank vor Ort zu beraten. Mit ca. 450 Beschäftigten betreuen wir in 26 Geschäftsstellen über 43.000 Mitglieder und 97.000 Kunden.

Unsere Stärke ist die Kundennähe, die für uns auch Engagement für unsere Region bedeutet. Sie haben langjährige Erfahrungen in der ganzheitlichen Bilanzanalyse und zudem Spaß daran? Wenn für Sie Engagement, Initiative und Selbstverantwortung wichtig sind, dann verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Mitarbeiter/in Bilanzanalyse

Ihre Aufgaben:
  • ganzheitliche Analyse der wirtschaftlichen Situation unserer Kreditkunden
  • Erstellung technischer Auswertungen, verbale Kommentierung und dazugehörige Ratings
  • Prüfung und Plausibilitätsanalysen von Businessplänen
  • Sicherstellung der Erfüllung gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Vorgaben für den Bereich Risikobewertung und Risikoüberwachung
  • Sie sind Dienstleister für Markt und Marktunterstützung / Qualitätssicherung Kreditgeschäft

Ihr Profil:
  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann und Bankfachwirt/in oder Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten oder betriebswirtschaftliches Studium oder entsprechender Entwicklungsweg
  • Erfahrungen mit ganzheitlicher Bilanzanalyse
  • Kenntnisse in Industriebuchführung, insbesondere Beurteilung der nachhaltigen Kapitaldienstfähigkeit
  • sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen

Wir bieten Ihnen einen zukunftsorientierten, dynamischen und attraktiven Arbeitsplatz! Konnten wir Sie begeistern?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an: personal@vb-piel.de

Für Rückfragen stehen Ihnen gern Frau Andrea Kneuper (Tel.: 04101/501-144) oder Frau Melanie Gendera (Tel.: 04101/501-140) zur Verfügung. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.