Prozessmanagement / Notfall- und Auslagerungsmanagement (m/w/d)

Lust auf eine spannende Aufgabe in unserer Bankorganisation ? Melden Sie sich gerne bei Fragen vorab bei uns.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter für den Bereich

Prozessmanagement / Notfall- und Auslagerungsmanagement (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit - Mobiles Arbeiten ist möglich.

Für junge Bankkaufleute - ohne Erfahrung in diesem Bereich - stellen wir ein umfangreiches Entwicklungsangebot zur Verfügung, individuell je nach Bedarf. Auch der Bankfachwirt und/oder Bankbetriebswirt ist - wenn gewünscht - durch uns möglich zu erlangen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Mitgestaltung und Dokumentation der Geschäftsprozesse in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • IT-technische Umsetzung der Prozesse im Bankenanwendungsverfahren
  • Berechtigungs- und Releasemanagement für das Bankenanwendungsverfahren
  • zentraler Auslagerungsbeauftragter gem. MaRisk
  • Unterstützung und Überwachung der dezentralen Ansprechpartner als Verantwortliche für ausgelagerte Aufgaben oder Funktionen
  • Führen des aufsichtsrechtlichen Auslagerungsregisters
  • Übernahme der Steuerung der Fachbereiche im Rahmen des Notfallmanagements
  • Implementierung aller wesentlichen Komponenten eines effektiven Notfallmanagements (u.a. Notfallkonzept, Notfallmanagementprozess, Notfallpläne, Notfalltests)
  • Regelmäßige Überprüfung der Wirksamkeit des Notfallmanagements
  • zentraler Projektkoordinator
  • Leitung von sowie Mitwirkung bei einzelnen Projekten

In dieser Position arbeiten Sie in einem dynamischen und lösungsorientierten Team, das direkt dem Vorstand unterstellt ist.


Wir bieten Ihnen:

  • Eine nach Ihren Bedürfnissen abgestimmte Einarbeitung
  • Ein großes Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • Eine 39-Stunde-Woche
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle
  • 13 Monatsgehälter
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Tage Urlaub + 2 zusätzliche Urlaubstage für Weihnachten und Sylvester
  • Mitarbeiterkonditionen rund um Konten und Produkte unserer Bank
  • Firmenfitnessprogramm mit EGYM Wellpass
  • Bike Leasing und Hardware Leasing
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Eine gute Verkehrsanbindung durch einen optimalen Standort

... und ...

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierenden Arbeitsumfeld
  • Als Arbeitgeber sind wir für unsere Mitarbeiter und Familien ein vertrauensvoller und sicherer Partner
  • Starker Zusammenhalt, gegenseitige Unterstützung und große Hilfsbereitschaft erwarten Sie


Ganz nach dem Motto:  „Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele.“


Ihre Kompetenz:

  • Sie verfügen über eine Bankausbildung, ein Aufgaben bezogenes Studium oder eine vergleichbare fachspezifische Berufserfahrung
  • Sie sind service- und lösungsorientiert.
  • Sie arbeiten eigenständig und sehr verantwortungsbewusst.
  • Sie sind gut organisiert und strukturiert.
  • Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und haben eine hohe Lernbereitschaft.



Wir - die Dithmarscher Volks- und Raiffeisenbank eG - sind eine eigenständige, regionale und leistungsfähige Genossenschaftsbank an der Westküste Schleswig-Holsteins. Mit unseren 9 Geschäftsstellen in ganz Dithmarschen sind wir seit 150 Jahren Ihre Bank. Unsere rund 11.000 Mitglieder und 30.000 Kunden werden von 120 Mitarbeitern betreut. Die genaue Kenntnis des Marktes und der persönliche Kontakt zu den Menschen in der Region - das zeichnet uns aus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inkl. Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin direkt über unsere Homepage oder per E-Mail.

Fragen Ihrerseits vorab beantworten wir gerne, schriftlich per E-Mail: bewerbung@dvrb.de oder telefonisch: 0481/697250.