Spezialist Auslagerungs- und Vertragsmanagement (m/w/d)

Wenn Sie Lust auf einer abwechslungsreichen Tätigkeit haben und dazu Erfahrungen im Auslagerungsmanagement besitzen, dann kommen Sie in unser Team.


Wir, die VR Bank in Holstein, legen als große regionale Genossenschaftsbank in Schleswig-Holstein sehr viel Wert darauf, unsere Mitglieder und Kunden individuell und serviceorientiert zu beraten. Unsere ca. 450 Mitarbeiter betreuen in 20 Filialen rund 120.000 Kunden, davon sind über 55.000 auch Mitglieder unserer VR Bank in Holstein.

Unsere Stärke ist die Kundennähe, die für uns auch Verbundenheit für unsere Region bedeutet. So sind wir vor Ort einer der größten Anbieter von qualifizierten Arbeits- und Ausbildungsplätzen mit Zukunft. Das Engagement und die Fachkenntnis aller Mitarbeiter bestimmen den Erfolg unserer Bank. Deshalb unterstützen wir die Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter durch ein zeitgemäßes Führungs- und Personalentwicklungssystem und fördern sie durch individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.


Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als:

Spezialist Auslagerungs- und Vertragsmanagement (m/w/d)

Das können Sie erwarten:

  • Kommunikation, Vertrauen, Veränderung und Wertschätzung sind bei uns aktiv gelebte Elemente in der Zusammenarbeit
  • Mitarbeit in einem motivierten Team mit einer abwechslungsreichen Tätigkeit und vielfältige Möglichkeiten, eigene Ideen mit einzubringen
  • Moderner, zukunftsorientierter, dynamischer und attraktiver Arbeitsplatz mit eigenem Laptop und Headset
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit von Gleitzeit, Gleittagen und mobilem Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss, eine kostenfreie Unfallversicherung, 13 Gehälter, 30 Tage Urlaub, vermögenswirksame sowie weitere freiwillige soziale Leistungen
  • Jobrad-Leasing im Rahmen einer Entgeltumwandlung
  • Jobticket mit Arbeitgeberzuschuss
  • Kostenfreie Getränke und diverse Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Zusätzliches Angebot zur Unterstützung bei gesundheitlichen Themen im beruflichen und privaten Bereich durch die Zusammenarbeit mit dem Fürstenberg Institut und BetterDoc

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die aufsichtskonforme Implementierung und Weiterentwicklung des Auslagerungsmanagements sowie entsprechender Kontroll- und Überwachungsprozesse
  • Verantwortung für die Einhaltung der aufsichtsrechtlichen Regelungen und Vorgaben bei Dienstleistungsbezügen – insbesondere Auslagerungen – und Beratung der Fachbereiche diesbezüglich
  • Pflege und Koordination des zentralen Vertragsmanagements der Bank
  • Durchführung von Auslagerungsprüfungen, Risikoanalysen und Risikobewertungen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und Verantwortung für das zentrale Auslagerungsregister sowie die Meldungen an die Aufsicht
  • Begleitung und Unterstützung der jährlichen Prüfungen durch die interne Revision der Bank und die externen Prüfer (Prüfverband, BaFin etc.),
  • Erstellung des internen Reporting und Vertretung des Auslagerungsmanagement in Projekten und in den relevanten Gremien
  • Planung, Konzeptionierung, Projektierung, Umsetzung und Überwachung von Maßnahmen im Rahmen von Prüfungsfeststellungen
  • Steuerung, Überwachung und Unterstützung der internen Providersteuerung von Dienstleistern durch die jeweiligen fachlichen Auslagerungsbeauftragten in den internen Fachabteilungen

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Ausbildung zum Fachwirt (m/w/d), Betriebswirt (m/w/d) oder vergleichbares Studium der Betriebs- Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften
  • Berufserfahrung im zentralen Auslagerungs- oder Providermanagement eines Finanzinstituts
  • Kenntnisse der relevanten regulatorischen Rahmenbedingungen (MaRisk, BAIT, EBA-Leitlinien) sowie bankfachlicher Prozesse
  • Erfahrung im Umgang mit Prüfungen und Anforderungen der Bankenaufsicht BaFin
  • Erfahrung in Vertragsgestaltung und -Vertragsrecht, besonders bei Auslagerungen
  • Freude an bereichsübergreifender Zusammenarbeit
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichsten internen und externen Gesprächspartnern
  • Selbstständige, systematische und zielorientierte Arbeitsweise
  • Risiko- und prozessorientierte Denkweise
  • Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit

Konnten wir Sie begeistern? Dann werden Sie ein Teil von uns und arbeiten Sie mit an unserem Erfolg!

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung direkt über unsere Homepage www.vrbank-in-holstein.de/Karriere/Stellenangebote.

Für Rückfragen stehen Ihnen Andrea Kneuper (Tel.: 04101/501-1144) oder Karsten Schendel (Tel.: 04101/501-1230) gern zur Verfügung.

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich.