Wertpapier-Koordinator (w/m/d)

Wir sind

eine moderne, leistungsstarke und erfolgreiche regionale Genossenschaftsbank mit einem Bilanzvolumen von rund 1,2 Mrd. Euro und permanent wachsendem Marktanteil.

Unsere 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen den Mitgliedern und Kunden an 12 Standorten rund um die Kieler Förde und im Kieler Umland persönlich zur Verfügung.

Wir suchen

im Rahmen der Neuausrichtung der Abteilung VR-PrivateBanking und Vermögensberatung zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Wertpapier-Koordinator (w/m/d)


- die Position ist in Teilzeit mit 50 % zu besetzen -

Ihre Aufgaben

  • Planung und Koordination sowie Ausbau der Vertriebsleistung im Wertpapiergeschäft
  • Erschließung neuer Vertriebswege inkl. Planung von Wertpapierkampagnen
  • Verantwortung für die Umsetzung des Wertpapiergeschäfts im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, der definierten Qualitätsstandards sowie hausinternen Regelungen
  • Schnittstelle und Koordinationsfunktion zu den Verbundpartnern rund um das Wertpapiergeschäft sowie zum WP-Compliance-Beauftragten
  • Verantwortliche Begleitung des WP-Jahresplanungsprozesses der Gesamtbank
  • Zentrale Stelle im Markt für alle Regelwerke, Arbeitsanweisungen und Prozesse rund um das WP-Geschäft inkl. Regulatorik, WpHG und AnsFuG
  • Gestaltung und Umsetzung von Vertriebstrainings sowie Mitarbeiterschulungen

Wir bieten

  • Eine interessante, vielseitige und herausfordernde Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung in unserem starken Team!
  • Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung
  • Umfangreiche Sozialleistungen, wie z. B. betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Arbeiten im Herzen von Kiel beim Team-Partner vom THW Kiel und von Holstein-Kiel
  • Attraktive Mitarbeiterkonditionen
  • Veranstaltungen zum betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Nahverkehrstickets
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie bringen mit

  • Abschluss Bankkaufmann/-frau, sowie weiterführende betriebswirtschaftliche Qualifikationen z.B. Bankbetriebswirt/in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige und erfolgreiche Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Fundierte Fachkenntnisse im Wertpapiergeschäft
  • Vertiefte aufsichtsrechtliche Kenntnisse (Regulatorik, WpHG, MiFiD II, AnsFuG)
  • Erfahrung im Bereich Coaching und Schulung von Mitarbeitern
  • Vertriebsstärke, Markt- und Kundenorientierung
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppenorientiert zu kommunizieren
  • Lösungsorientiertes und innovatives Denken sowie hohes Maß an Eigeninitiative
  • Gute Kommunikationsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick gepaart mit souveränem Auftreten

 

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne unser Leiter VR-PrivateBanking und Vermögensberatung, Herr Björn Tosch 0431/ 9802-3000 oder per Mail über bjoern.tosch@kieler-volksbank.de.

Wenn Sie Ihre bisherige Karriere in unserer erfolgreich wachsenden Bank fortsetzen möchten, dann bewerben Sie sich ausschließlich per Online-Formular mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.