Aktiengesellschaft (AG)

Kapitalgesellschaft, deren Gesellschafter (Aktionäre) über den Kauf von Aktien am Grundkapital beteiligt sind. Für Verbindlichkeiten des Unternehmens haften die Gesellschafter bis zur Höhe ihrer Beteiligung. Aktionäre besitzen als Mitgesellschafter an dem Unternehmen Rechte, mit denen sie auf Unternehmensentscheidungen einwirken können. Gesetzliche Grundlage ist das Aktiengesetz (AktG).