Genossenschaftsanteil

Der Genossenschaftsanteil ist eine rechnerische Größe, die festlegt, bis zu welcher Höhe sich ein Mitglied einer Genossenschaft an dieser beteiligen darf. Die Höhe des Genossenschaftsanteils wird in der Satzung festgelegt.

Genossenschaftsanteil