VR Bank HessenLand eG - Mitarbeiter Forderungsmanagement (m/w/d)

Ihr Herz schlägt für die Kreditüberwachung? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Wir suchen Sie als Mitarbeiter/in Forderungsmanagement (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit in unserer Hauptstelle in Alsfeld (mobiles Arbeiten möglich)

 

Wir sind Ihr neuer Arbeitgeber

Wir, das sind 278 Mitarbeitende der VR Bank HessenLand eG, einer modernen, persönlichen und innovativen Genossenschaftsbank mit einer Bilanzsumme von 2,4 Mrd Euro sowie sechs Tochterunternehmen mit 203 Beschäftigten.

Als verlässlicher Finanzpartner setzen wir auf Qualität, persönliche Beratung und individuelle Lösungen für unsere Kunden.

Wir sind nah dran an Menschen, Märkten und digitalen Trends und stetig auf Wachstumskurs.

Zudem sind wir stolz auf eine ganz besondere Auszeichnung. Das Arbeitgeberportal kununu hat kürzlich die Top 15 der besten Arbeitgeber in der Kategorie "Banken" veröffentlicht.
Im Ranking haben wir aufgrund unserer attraktiven Arbeitsbedingungen und unseres kollegialen und familiären Miteinanders den ersten Platz belegt und tragen damit den Titel "Bester Arbeitgeber Banken 2023".

Quelle: https://news.kununu.com/beste-arbeitgeber-banken-in-deutschland

 

Ihr Profil

Als Mitarbeitender im Team Forderungsmanagement sind Sie für die Kreditüberwachung und insbesondere die Umsetzung des Risikofrüherkennungssystems unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften verantwortlich. Schnelle Entscheidungswege, kurze Durchlaufzeiten sowie Risikominimierung durch eigenverantwortliches, lösungsorientiertes und effizientes Handeln für die Bank sowie den Kunden sind Ihr Ziel.

 

Das sind Ihre Aufgaben

Ihre Aufgabe ist das potentielle Ausfallvolumen im Kundenkreditgeschäft so gering wie möglich zu halten. Sie tragen durch die konsequente Begleitung der intensiv zu betreuenden und der ausfallgefährdeten Kundenengagements zur effizienten Marktbearbeitung bei. Bei sanierungsfähigen Kundenengagements erstellen sie eine Engagementstrategie, aus dem sich die weitere konsequente Begleitung des Kunden ergibt. Bei nicht erfolgversprechenden Konstellationen erstellen Sie ein Abwicklungskonzept und sind für die sach- und termingerechte Verwertung bzw. Strategie verantwortlich.

Mit der Ausübung der Tätigkeit ist auch die Identifizierung und Beurteilung von Adressenausfallrisiken sowie die Überprüfung der Risikoklassifizierung bzw. Ausfallklasse verbunden.

 

Das qualifiziert Sie

Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/m Bankkauffrau/ -mann ist wünschenswert. Idealerweise haben Sie bereits eine mehrjährige Berufserfahrung in der Kreditsachbearbeitung oder im Bereich Forderungsmanagement (branchenunabhängig) – falls dies nicht gegeben ist, unterstützen wir Ihren Entwicklungsweg bis zur Qualifizierung.

Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise aus. Selbständiges, eigenverantwortliches sowie effizientes Handeln ist für Sie selbstverständlich.

 

Ihre Ansprechpartner

Steffen Fink                                                               

Telefon: 06631 79378165                 

Steffen.Fink@vrbank-hessenland.de

 

NEU:

Kontaktaufnahme über unseren WhatsApp-Recruiting-Service möglich

Schreiben Sie uns über 01525/7937268!

Von Montag bis Freitag sind wir zu den gängigen Bürozeiten über WhatsApp erreichbar.

Um eine Frage an unser Recruiting-Team zu richten, einfach unsere Nummer 01525/7937268 in den eigenen Kontakten abspeichern und in WhatsApp nach dem Kontakt suchen.

QR-CodeBitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen WhatsApp nur zur schriftlichen Kontaktaufnahme anbieten und aus Sicherheitsgründen keine rechtsgeschäftlichen Aufträge und Erklärungen, wie z. B. Überweisungen, Wertpapierorders oder Kartensperren annehmen können.

Wir bitten Sie, für sensible Daten einen anderen Kontaktweg, wie z.B. den Telefonweg zu nutzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie unter: https://www.vrbank-hessenland.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html