KREDITSACHBEARBEITER*IN (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Firmen- und Geschäftskundenfinanzierung

Wir suchen Mitarbeiter*innen für die Kreditsachbearbeitung mit dem Schwerpunkt Firmen- und Geschäftskundenfinanzierung.

Mit rund 70 Mitarbeitern und sieben Geschäftsstellen in der Region Dessau-Anhalt sind wir eine leistungsfähige und erfolgreiche Genossenschaftsbank. Die Beziehung zu unseren Mitgliedern und Kunden ist geprägt von Partnerschaftlichkeit, Fairness und Vertrauen. Diese Werte sind für uns auch als Arbeitgeber maßgeblich.
Wir suchen Mitarbeiter*innen, die Lust haben mit uns gemeinsam die Zukunft zu gestalten. Dabei setzen wir auf Menschlichkeit, Neugierde und Eigeninitiative.

Das bieten wir:
  • Mitgestalten durch eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • ein Team mit Spaß an der Zusammenarbeit
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten, passend zu Ihren persönlichen Stärken und ihrem Aufgabengebiet
  • unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit oder Teilzeit (mindestens 30 Stunden pro Woche)
  • attraktive Vergütung mit 13 Monatsgehältern, vermögenswirksamen Leistungen und einem Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Weiterentwicklung mit Ihnen gemeinsam und Ausbau Ihrer Qualifikation

Ihre Aufgaben:
  • Sie sind verantwortlich für die formelle und materielle Prüfung der eingehenden Kreditanträge sowie deren Weiterbearbeitung. Der Schwerpunkt liegt dabei im Firmenkundengeschäft.
  • Sie analysieren die wirtschaftlichen Verhältnisse mittelständischer Unternehmen und beurteilen deren Bonität.
  • Sie bewerten Sicherheiten und erstellen die dazugehörigen Verträge.
  • Sie treffen gemeinsam mit den Kollegen des Marktes Kreditentscheidungen innerhalb der eingeräumten Gemeinschaftskompetenz.
  • Sie analysieren und beurteilen Risiken im Bereich der Risikofrüherkennung.
  • Sie begleiten proaktiv die marktfolgeseitige Weiterentwicklung sowie die kontinuierliche Entwicklung der Geschäftsprozesse.

Ihr Profil:
  • Sie arbeiten gerne im Team und verstehen sich als kompetente*r Partner*in des Marktes.
  • Ein gutes analytisches Urteilsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und eine selbstständige und organisierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Bankkaufmann/-frau und verfügen über praxisbezogene Berufserfahrung im Kreditbereich des Firmenkunden- als auch des gewerblichen Immobiliengeschäftes.
  • Sie besitzen entscheidungssichere Kenntnisse in der Bonitätsanalyse sowie in der Sicherheitenbearbeitung.
  • Sie bringen ein ausgeprägtes Risikoverständnis im Kreditbereich mit und treffen risikoorientierte und sachgerechte Kreditentscheidungen.

Wenn Sie Teilbereiche dieses Profils noch nicht vollständig erfüllen, helfen wir Ihnen gern bei der weiteren Qualifizierung.

Für weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen Frau Brennecke (0340 26018-393) gerne zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen. Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen am besten Online über unsere Internetseite oder per Mail an unsere Personalabteilung: kerstin.brennecke@vbdessau.de. Nach Eingang der Bewerbung melden wir uns üblicherweise innerhalb von wenigen Tagen bei Ihnen.