Genossenschaftliche FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken

Die Genossenschaftliche FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken ist eine Gemeinschaft mit verschiedenen Zentral- und Spezialinstituten aus unterschiedlichen Finanzbereichen. Sie besteht aus über 1.100 unabhängigen Genossenschaftsbanken und elf eigenständigen Spezialinstituten. Aufgrund des genossenschaftlichen Prinzips kann jede einzelne Volksbank Raiffeisenbank auf die Produkte und das Wissen der Partnerunternehmen zu verschiedenen Finanzdienstleistungen zurückgreifen: so zum Beispiel zu den Themen Bausparen und Immobilienfinanzierung, private, freiwillige Versicherung, private Altersvorsorge oder Geldanlage.