Bestellerkredit

Finanzierungslösung bei Außenhandelsgeschäften

Der Bestellerkredit erleichtert Ihre Exportgeschäfte: Er ist die optimale mittel- bis langfristige Finanzierungslösung für Ihre Abnehmer von Investitionsgütern im Ausland. Der Exporterlös wird Ihnen als Exporteur aus dem Bestellerkredit ausgezahlt und steht Ihnen dann zur freien Verfügung. Dies schont die Liquidität Ihres Unternehmens.

Ihre Vorteile mit einem Bestellerkredit

  • Entlastung Ihrer Bilanz
  • Schonung Ihrer Liquidität
  • Verbesserte Wettbewerbssituation bei Vertragsverhandlungen
  • Komfortable Abwicklung
  • Kontinuierliche Beratung und Unterstützung durch einen qualifizierten und verantwortungsvollen Partner in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe

Bestellerkredit: mehr Liquidität und weniger Risiko

Der Bestellerkredit, auch gebundener Finanzkredit genannt, eignet sich für die mittel- bis langfristige Finanzierung von Maschinen und Anlagen. Damit können Sie Ihre Wettbewerbssituation verbessern und Absatzchancen erhöhen. Mit dem Bestellerkredit haben Sie eine sichere Kalkulationsbasis und gehen bei Auslandsgeschäften weniger Risiko ein.

So funktioniert´s

Ihre Volksbank Raiffeisenbank unterstützt Sie mit einem Bestellerkredit an Ihre Importeure zur Finanzierung der mit Ihnen abgeschlossenen Exportverträge. Ihr Geschäftspartner erhält den Kredit entweder direkt oder über seine Hausbank von Ihrer Bank. So steht Ihnen als Exporteur der Exporterlös für Ihre Lieferungen zur freien Verfügung.

Unterschied zwischen Bestellerkredit und Lieferantenkredit

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Ihre Auslandsgeschäfte zu finanzieren. Zu den mittel- und langfristigen Finanzierungsformen gehören Besteller- und Lieferantenkredite. Beim Bestellerkredit gewährt Ihre Bank nach ausreichender Prüfung dem ausländischen Importeur den entsprechenden Kredit. Der Lieferantenkredit wird hingegen an exportierende Unternehmen zur Refinanzierung eines im Rahmen des Exportvertrages dem ausländischen Besteller eingeräumten Zahlungszieles vergeben.

Ein Bestellerkredit, der zu Ihren Vorhaben passt.

Der Kredit wird dem Importeur von Ihrer Bank gewährt. Er eignet sich für die Finanzierung von Maschinen und Anlagen. So erhöhen Sie Ihren finanziellen Spielraum.

Fragen und Antworten zum Bestellerkredit

Wo finde ich aktuelle Konditionen für den Bestellerkredit?

Genaue Informationen, Konditionen oder Angebote zum Bestellerkredit finden Sie bei einer der über 9.300 Filialen der Volksbanken Raiffeisenbanken bundesweit oder auf der Internetseite einer Volksbank Raiffeisenbank, die diesen Kredit anbietet. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl oder einen Ort in die Filialsuche ein und Ihnen werden alle Informationen zu Ihrer Volksbank Raiffeisenbank vor Ort angezeigt.