Tag der erneuerbaren Energien

Regional nachwachsende Energieressourcen nutzen

11. April 2017

Am 29. April 2017 findet in Oederan der 22. Tag der erneuerbaren Energien statt. Der Aktionstag, der seine Anfänge 1996 in der sächsischen Kleinstadt hatte, wird heute jedes Jahr bundesweit begangen.

Erneuerbare Energien werden immer wichtiger

Bio-, Wind-, Meeres- und Sonnenenergie sowie Erdwärme und Wasserkraft spielen eine immer wichtigere Rolle in der nachhaltigen Energiepolitik. Der bundesweite Aktionstag präsentiert die unterschiedlichen Nutzungsarten einer nachhaltigen Energiewirtschaft. Er dient vor allem dazu, die Bevölkerung über erneuerbare Energiequellen zu informieren. An diesem Tag finden zahlreiche Informationsveranstaltungen statt. Dabei öffnen viele Betreiber von Anlagen für erneuerbare Energien ihre Türen für Besucher.

Treibhausgasemissionen bis 2020 senken

Die Stadt Oederan organisierte den Tag der erneuerbaren Energien im Jahr 1996 gemeinsam mit Anlagenbetreibern zum ersten Mal. Ziel dabei war es, die Bevölkerung über Alternativen bei der Energiegewinnung zu informieren. Was damals klein begann, wurde über die Jahre ein bundesweiter Erfolg. Heute nehmen jedes Jahr tausende Unternehmen, Einrichtungen und Initiativen daran teil. Bis 2020 will Deutschland seine Treibhausgasemissionen um 40 Prozent senken. Laut den Detailschätzungen des Umweltbundesamtes wurde bis heute eine Minderung von 27,6 Prozent erreicht.

Die Entstehungsgeschichte des Aktionstages

Der Tag der erneuerbaren Energien wurde in Gedenken an die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl ins Leben gerufen. Diese Katastrophe, bei der es zu einer Explosion des Reaktors kam, ereignete sich am 26. April 1986 in der Nähe der ukrainischen Stadt Prypjat. Seit 1996 erinnert der Aktionstag am letzten Samstag im April an das Unglück. Er fördert das regionale Handwerk und die Wirtschaft zur Nutzung der regionalen nachwachsenden Energieressourcen. Dabei soll mit dem Fokus auf sichere und erneuerbare Energieformen auch in die Zukunft geblickt werden.

Besuchen Sie Ihre Volksbank Raiffeisenbank vor Ort und lassen Sie sich zu den Themen Renovierung und Finanzierung beraten.

Finden Sie Ihre Filiale

Aktuelle News

Formalitäten nach der Hochzeit

Nach der Trauung kommt die Bürokratie. Worum Sie sich nach der Hochzeit kümmern müssen, lesen Sie hier.

mehr

Überweisung zurückholen

Hier erfahren Sie, was Sie bei einer Fehlüberweisung tun können und wie Sie eine angewiesene Zahlung zurückholen.

mehr

Förderpreis Aktive Bürgerschaft

In diesem Jahr wurden die Bürgerstiftung Jena und die Bürgerstiftung Kehl mit dem Förderpreis Aktive Bürgerschaft ausgezeichnet.

mehr