girocard (Debitkarte)

Die girocard: das praktische Multitalent

Bargeldlos und sicher bezahlen mit Ihrer girocard – auch Debitkarte genannt: Profitieren Sie von den vielseitigen Leistungen der girocard Ihrer Volksbank Raiffeisenbank.

Ihre Vorteile mit einer girocard

  • Bargeldlos und kontaktlos an der Kasse bezahlen
  • Mit Ihrem Smartphone1 bezahlen – in Geschäften, die kontaktlose Zahlungen akzeptieren
  • Online mit der girocard und der Pay App bezahlen – überall dort, wo giropay verfügbar ist
  • Persönliche Identifikationsnummer (PIN) selbst wählen
  • Bundesweit zumeist kostenlos Geld abheben an rund 17.300 Geldautomaten bei vielen Volksbanken Raiffeisenbanken
  • Kontaktlose SB-Geräte, zum Beispiel für Bargeldabhebungen an Geldautomaten oder Ausdruck von Kontoauszügen
  • Vom Service einer Bank profitieren, die sich den genossenschaftlichen Werten verpflichtet hat

So funktioniert Ihre girocard

Die girocard ist eine Debitkarte. Damit Sie sofort erkennen, wo Sie mit der girocard zahlen können, finden Sie an den Akzeptanzstellen das girocard-Symbol. Die Kartenumsätze werden direkt von Ihrem Girokonto abgebucht. Bis zu welchem Limit Sie mit Ihrer girocard bezahlen oder Bargeldauszahlungen in Empfang nehmen können, hängt von Ihrer Bank ab. Häufig ist der Verfügungsrahmen aus Sicherheitsgründen begrenzt. Beachten Sie, dass es ein Tages- beziehungsweise Wochenlimit geben kann. Ein Mitarbeiter Ihrer Volksbank Raiffeisenbank vor Ort berät Sie gerne dazu. Bei Bedarf kann er das Limit auch für einzelne Einkäufe erhöhen.

Mit Ihrer girocard nutzen Sie vielfältige Services

Mit der girocard können Sie jeden Einkauf bei nahezu allen Händlern bargeld- und kontaktlos zahlen. Sollten Sie Ihr Portemonnaie mal vergessen, ist das kein Problem. Denn mit der girocard in der Pay App Ihres Android-Smartphones können Sie einfach mobil bezahlen. Auch in Online-Shops wird man zukünftig mit der girocard und der Pay App sicher online zahlen – überall dort, wo giropay verfügbar ist. Hinweis: Anfänglich wird die girocard noch nicht bei allen Händlern verfügbar sein. Der Ausbau der Akzeptanz erfolgt sukzessiv. Egal ob Plastik oder digital – mit der girocard lässt sich jederzeit kontaktlos auch an Geldautomaten in Ihrer Nähe Geld abheben.

Verlust Ihrer girocard

Lassen Sie Ihre Debitkarte bei Verlust oder Diebstahl sofort sperren – entweder bei Ihrer Bank oder über den zentralen Sperrannahmedienst +49 116 116. Dieser ist im Inland kostenfrei. Im Ausland sind die Gebühren abhängig vom ausländischen Netzbetreiber. So können Sie Missbrauch vermeiden und einen finanziellen Schaden ausschließen. Erstatten Sie bei Kartendiebstahl zusätzlich immer auch Anzeige bei der örtlichen Polizei.

Neue Karte beantragen

Vor Ablauf der Gültigkeit erhalten Sie von Ihrer Bank automatisch eine neue girocard. Bei Verlust oder Diebstahl können Sie selbst Ersatz beantragen. Informieren Sie sich dazu bei Ihrer Volksbank Raiffeisenbank.

Goldene girocard für Mitglieder

Mit der goldenen girocard erhalten Mitglieder besondere Vorteile. Als Karteninhaber profitieren Sie von attraktiven Mehrwerten und besondere Serviceangebote bei Partnern in der Region und bundesweit.

Mehr zum Mehrwertprogramm MeinPlus

Mit einer Kreditkarte von Zusatzleistungen profitieren

Mit einer Kreditkarte von Visa oder Mastercard bezahlen Sie bequem im In- und Ausland an über 30 Millionen Akzeptanzstellen oder heben dort Geld ab. Zudem können Sie mit der Kreditkarte bei allen führenden Online-Händlern weltweit einkaufen. Sie profitieren von vielen Zusatzleistungen, einem umfangreichen Sicherheitspaket und der Möglichkeit, ein individuelles Design für Ihre Kreditkarte auszuwählen.

Erhalten Sie mehr Informationen zur Debitkarte und ihren Leistungen.

Profitieren Sie jetzt von den Vorteilen einer girocard.

Fragen und Antworten zur girocard

Wie kann ich mit der girocard (Debitkarte) im Ausland bargeldlos bezahlen oder Bargeld beziehen?

Je nachdem, welche Debitkarte Sie nutzen, stehen Ihnen unterschiedliche Funktionen zur Verfügung. Die girocard Maestro (Debitkarte) wird weltweit bei vielen Händlern akzeptiert. Auch Bargeldverfügungen sind weltweit möglich. Mit der girocard V PAY (Debitkarte) sind im europäischen Ausland Zahlungen bei jedem Händler möglich, der das Zahlen mit V PAY anbietet, sowie europaweit Bargeldverfügungen. Auch zukünftig können Sie mit der girocard bezahlen, mit dem Wegfall des Co-Badges Maestro ändert sich lediglich die weltweite Akzeptanz hin zu Mastercard Debit.

Bei Reisen ins Ausland sollten Sie auf jeden Fall ein ergänzendes Zahlungsmittel dabeihaben. Profitieren Sie von den zusätzlichen Leistungen einer Debit- oder Kreditkarte von Mastercard oder Visa. Mit der Mastercard oder Visa Karte können Sie auch bei vielen Online-Händlern weltweit einkaufen.

Wie hoch sind die Kosten für eine Debitkarte?

Konkrete Angebote, Konditionen und Informationen zu Ihrer Debitkarte finden Sie in einer unserer über 8.500 Filialen oder auf der Internetseite Ihrer Volksbank Raiffeisenbank vor Ort. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl oder einen Ort in die Filialsuche ein und Ihnen werden alle Informationen zu Ihrer Volksbank Raiffeisenbank angezeigt.

Wie schütze ich mich vor Betrug?

Folgende Grundregeln sollten Sie unbedingt beachten:

  • Bewahren Sie Ihre girocard und die dazugehörige PIN niemals am selben Ort auf.
  • Prägen Sie sich Ihre PIN gut ein und vernichten Sie den PIN-Mitteilungsbrief.
  • Kontrollieren Sie Ihre Kontoauszüge regelmäßig. So fallen Ihnen ungewöhnliche Abbuchungen schnell auf.
  1. Für Smartphones mit Android-Betriebssystem