Echtzeit-Überweisung

Geld in Sekundenschnelle überweisen

Geldbeträge in Sekundenschnelle transferieren – die Echtzeit-Überweisung macht es möglich1. Damit senden Sie an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr Beträge von Ihrem Firmenkonto an Empfänger teilnehmender Kreditinstitute. Das spart Zeit und Geld. So beschleunigen Echtzeit-Überweisungen, auch "Instant Payments" genannt, den Zahlungsverkehr in Europa weiter.

Ihre Vorteile mit der Echtzeit-Überweisung

  • Zahlungseingang auf dem Empfängerkonto innerhalb weniger Sekunden
  • An 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr
  • Derzeit Überweisungen von bis zu 100.000 Euro je Transaktion möglich
  • Optimiertes Cashflow-Management
  • Reduktion Ihrer Zahlungsausfälle
  • Profitieren Sie von einer Bank, die genossenschaftlichen Werten verpflichtet ist.

Unterschiede zur Standard-Überweisung

Durch eine Überweisung in Echtzeit kann ein Zahlungsempfänger mit einem Konto bei einer teilnehmenden Bank oder Sparkasse in Europa schon innerhalb weniger Sekunden über den Betrag verfügen. Dabei ist es egal, an welchem Wochentag Sie die Überweisung durchführen. Das spart Zeit und Geld. Profitieren Sie zum Beispiel bei Gehaltszahlungen von der Echtzeit-Überweisung oder verwenden Sie sie zur Ausnutzung eines Skontos. Pro Transaktion lässt sich derzeit ein Geldbetrag von maximal 100.000 Euro überweisen.

Profitieren Sie jetzt von den Vorteilen der Echtzeit-Überweisung.

Ihre Zeit kostet im Zweifelsfall Ihr Geld. Mit der Echtzeit-Überweisung sind Geldbeträge innerhalb weniger Sekunden auf dem Konto des Empfängers.

  1. Nur bei teilnehmenden Volksbanken Raiffeisenbanken