News Firmenkunden - Archiv

Nachrichten und Service für Unternehmen rund um Finanzen und über Ihre Volksbanken Raiffeisenbanken.

Mindestlohn

Im April 2016 verdienten 1,9 Millionen Beschäftigte den Mindestlohn. Einige Branchen sind jedoch vom Gesetz befreit.

Mehr lesen

KfW-Gründerwettbewerb

Eine Bewerbung für den mit insgesamt 35.000 Euro dotierten KfW-Gründerwettbewerb ist noch bis zum 1. Juli 2016 möglich.

Mehr lesen

Arbeitskosten EU-Vergleich

Trotz moderater Lohnnebenkosten ist eine Arbeitsstunde in Deutschland im EU-Vergleich relativ teuer.

Mehr lesen

Compliance-Richtlinien

Vereinbarte Grundwerte helfen Unternehmen, gesetzestreu zu agieren und gegenüber Partnern und Kunden vorbildlich aufzutreten.

Mehr lesen

Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz

Die Internationale Arbeitsorganisation ruft dazu auf, Arbeitnehmer vor gesundheitlichen Gefahren am Arbeitsplatz zu schützen.

Mehr lesen

Steuererklärung für Selbstständige

Wer etwas Zeit in die Dokumentation seiner Ausgaben investiert, hat gute Chancen, Geld zurückzubekommen.

Mehr lesen

Unternehmensbewertung für Übergabe

Unternehmensbewertungen helfen bei der Nachfolge. Die neutrale Wertermittlung vermittelt zwischen Käufer und Verkäufer.

Mehr lesen

Entwicklung der Eigenkapitalquote

Erstmals haben die kleinen und mittleren Unternehmen eine höhere Eigenkapitalquote als die Großunternehmen.

Mehr lesen

Hidden Champions

Rund 1.600 mittelständische Hidden Champions in Deutschland sind hoch spezialisiert, aber nicht auf Wachstumskurs. 

Mehr lesen

Digitalisierung verändert Arbeitsmarkt

Die Digitalisierung macht flexible Arbeitsmodelle möglich. Welche Arbeitsformen denkbar sind, erfahren Sie hier.

Mehr lesen

Entwicklung der Reallöhne positiv

Das Statistische Bundesamt informiert über ein kräftiges Reallohnplus von 2,5 Prozent für das Jahr 2015.

Mehr lesen

Arbeitsunfälle sind rückläufig

Im Jahr 2015 passierten weniger Unfälle im Betrieb als in den Jahren zuvor. Dennoch bleibt Arbeitsschutz ein lebenswichtiges Thema.

Mehr lesen

Chancen für Studienabbrecher

Exmatrikulation muss nicht Scheitern bedeuten. Nach einer dualen Ausbildung können Studienabbrecher nochmal durchstarten.

Mehr lesen

Statistik über Selbstständige

Gründung ist eher im Nebenerwerb attraktiv. Das zeigt eine Statistik über Selbstständige, die auf Auswertungen des Statistischen Bundesamtes basiert.

Mehr lesen

Förderung für den Mittelstand

Die Bundesregierung unterstützt kleine und mittlere Unternehmen durch Zuschüsse für Beratungsdienstleistungen.

Mehr lesen

Internetanschlüsse in Unternehmen

Bei schnellen Internetanschlüssen in Unternehmen liegt Deutschland im europäischen Vergleich nur im Mittelfeld.

Mehr lesen

Flüchtlinge in die Firma integrieren

Offene Kommunikation vermeidet Missverständnisse und sorgt dafür, dass beide Seiten von einem Arbeitsverhältnis profitieren.

Mehr lesen

Ergebnisse Studie "Mittelstand im Mittelpunkt"

Der Mittelstand verfügt derzeit über eine ausgezeichnete Kapitalisierung und eine gute Bilanzqualität. Die Geschäftsaussichten sind allerdings getrübt.

Mehr lesen

Neue Regeln für die Lohnsteuer

Ab 2016 gibt es Änderungen beim Verfahren der Lohnsteuerermäßigung. Außerdem steigt der Freibetrag für Alleinerziehende.

Mehr lesen

Spielwaren im Einzelhandel

Fachgeschäfte können im nächsten Jahr weiterhin mit einem guten Umsatz bei Spielwaren rechnen.

Mehr lesen

Lohnfortzahlung bei Minijobbern

Arbeitgeber dürfen Minijobbern eine Lohnfortzahlung im Krankheitsfall nicht verweigern. Auch Anspruch auf bezahlten Urlaub besteht.

Mehr lesen

Verbesserung beim Meister-BAföG

Ob beruflicher Aufstieg oder Existenzgründung: Neuerungen beim Meister-BAföG ermöglichen ab August eine höhere Förderung.

Mehr lesen

Freistellung für Flüchtlingshilfe

Ehrenamtliche Arbeitnehmer, die ihr Engagement mit dem Job vereinbaren wollen, haben es schwer.

Mehr lesen

Ausbildungsplätze für Zuwanderer

Arbeitgeber hoffen, unter den Flüchtlingen motivierte Auszubildende zu finden. Die Möglichkeiten dazu sind gegeben.

Mehr lesen

Diversity Management im Mittelstand

Vielfalt und Heterogenität unter den Mitarbeitern steigert die Produktivität sowie die Bindung an das Unternehmen.

Mehr lesen

Wiedereinstieg ins Berufsleben

Damit Unternehmen das Potenzial von Berufsrückkehrern nutzen, gibt es Unterstützung durch bundesweite Beratungsstellen.

Mehr lesen

Arbeiten trotz Krankschreibung erlaubt

Erwerbstätige sind auf der Arbeitsstelle unfallversichert, auch wenn sie ein  gültiges ärztliches Attest haben.

Mehr lesen

Wunscharbeitszeit

Es gibt mehr Beschäftigte, die sich eine längere Arbeitszeit wünschen als Arbeitnehmer, die ihre Arbeitszeit gerne verkürzen würden.

Mehr lesen

Medizinische Vorbereitung auf Dienstreise

Arbeitgeber müssen Mitarbeiter gut auf Auslandsaufenthalte vorbereiten, denn sie haben ein Recht auf Gesundheitsprävention.

Mehr lesen

Leitfaden Social Media

Der Leitfaden hilft, in sozialen Medien effektiv mit Interessenten, Kunden und Mitarbeitern zu kommunizieren.

Mehr lesen

Steuererklärung für Freiberufler

Wer etwas Zeit in die Dokumentation seiner Ausgaben investiert, hat gute Chancen, Geld zurückzubekommen.

Mehr lesen

Bundesbank bietet App an

Neue App hilft bei der Banknotenerkennung und informiert über Finanzthemen, Veröffentlichungen sowie Termine.

Mehr lesen

Corporate Social Responsibility

Unternehmen müssen ihr Engagement für ökologische oder soziale Projekte ernst nehmen, wenn sie damit werben.

Mehr lesen

Frühjahrsgutachten: Wirtschaftswachstum

Der BVR fordert eine Ausweitung der öffentlichen Investitionen, um zukünftig das Wirtschaftswachstum zu sichern.

Mehr lesen

Ausbildungsplatz in unbekanntem Beruf

Mehr Informationen über unbeliebtere Ausbildungsberufe sollen dem Fachkräftemangel vorbeugen.

Mehr lesen

Rückgang der Unternehmensinsolvenzen

Dem aktuellen BVR-Konjunkturbericht zufolge wird die Anzahl der Firmenpleiten in Deutschland 2015 sinken.

Mehr lesen

Anstieg der Reallöhne

Beschäftigte in Deutschland verdienten 2014 real 1,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Dabei war der Zuwachs bei Arbeitnehmern in leitender Stellung überdurchschnittlich hoch.

Mehr lesen

Frauenquote Familienunternehmen

Nur wenige Frauen schaffen es an die Spitze. Das könnte sich durch Gründungen von Frauen in wachstumsträchtigen Branchen ändern.

Mehr lesen

Anteil älterer Erwerbstätiger steigt

Ältere Menschen sollen selbst entscheiden, wie lange sie arbeiten wollen – auch über den regulären Termin des Renteneintritts hinaus.

Mehr lesen

Umfrage zur Industrie 4.0

Laut einer Bitkom-Umfrage halten 42 Prozent der befragten IT-Experten die Digitalisierung für immer wichtiger.

Mehr lesen

Tipps für den Gewerbemietvertrag

Beim Start in die Selbstständigkeit ist der Mietvertrag einer der ersten Verträge, die ein Gründer abschließt. Hier sind die Fristen wichtig.

Mehr lesen

Familienunternehmen mit höheren Renditen

Laut einer Bilanzdatenanalyse sind managergeführte Betriebe weniger rentabel als inhabergeführte Unternehmen.

Mehr lesen

Weniger Insolvenzen in 2014

Im November 2014 gab es in Deutschland 1816 Unternehmensinsolvenzen. Damit ging der Wert im Vergleich zum Vorjahr um 11 Prozent zurück.

Mehr lesen

Mobile Endgeräte im Unternehmen

Fast jeder besitzt privat ein Smartphone und nutzt dieses auch beruflich. Die Sicherheit der Daten sollte dabei nicht zu kurz kommen.

Mehr lesen

Moderne Personalentwicklung

Das Förderprogramm "unternehmensWert:Mensch" unterstützt ab Sommer 2015 Kleinst-, Klein- und mittlere Unternehmen.

Mehr lesen

Start-ups: Markteinstieg in den USA

Die Bundesregierung unterstützt deutsche Start-ups beim Eintritt in den US-Markt. Bewerben Sie sich bis 7. März 2015!

Mehr lesen

Fachkräftemangel

Der Renteneintritt der Babyboomer-Generation verschärft den Fachkräftemangel in Engpassberufen.

Mehr lesen

Gesetzentwurf für Bilanzrichtlinien

Kleinere Unternehmen sollen durch weniger Bürokratie bei der Rechnungslegung entlastet werden.

Mehr lesen

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Durch gezielte gesundheitliche Prävention können Firmen ihre Rentabilität erheblich steigern.

Mehr lesen

Stimmung im Mittelstand

Unternehmen halten trotz getrübter Geschäftserwartungen an expansiver Personalplanung fest.

Mehr lesen

"Mit Vielfalt zum Erfolg"

Wettbewerb für Unternehmen, die sich um die Integration ausländischer Fachkräfte verdient machen.

Mehr lesen

Chefs in sozialen Netzwerken

Die meisten Arbeitnehmer möchten ihre Chefs in sozialen Netzwerken nicht zu ihren Freunden zählen.

Mehr lesen

Digitalisierung der Arbeitswelt

Viele Bürger sind der Ansicht, die Digitalisierung verändere die Arbeitswelt so stark wie die industrielle Revolution.

Mehr lesen

Die Geschäftslage bleibt stabil

Mittelstandsbarometer Oktober 2014: Die aktuelle Geschäftslage bleibt stabil positiv, obwohl das mittelständische Geschäftsklima insgesamt nachgibt.

Mehr lesen